Animal Crossing - New Leaf

meint:
Entschlackt und mit schönen Neuerungen. Endlich wieder unterwegs eure Stadt aufbauen. Test lesen

Neue Videos

Trailer
TV Spot Strand
TV Spot Aktivitäten
TV Spot Traumhaus

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

93

1703 Bewertungen

91 - 99
(1407)
81 - 90
(183)
71 - 80
(43)
51 - 70
(6)
1 - 50
(64)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.6
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.8
Jetzt eigene Meinung abgeben 97 Meinungen Insgesamt

99

jasho

14. März 2016Ein gelungenes Spiel

Von (4): Animal Crossing -New leaf ist eine gute Vortsetzung von Animal Crossings -wild world.
Es gibt neue Features wie zum Bespiel die Insel, neue Geschäfte oder die eigenen Ausstellungsräume im Museum.

Zudem hat nun jeder kriierte eigene Charakter ein eigenes Haus, was man ausbauen kann und auch von außen verschönern kann.
Melinda die Sekreterin des Bürgermeisters oder der Bürgermeisterin steht einem im Rathaus immer zur Hilfe wenn man neue Objekte in der Stadt bauen möchte. Diese Objekte zum Beispiel das Cafe wird durch Spenden der Bewohner (hauptsächlich der Charaktere die man selbst erstellt hat) finanziert. Bürgermeister wird der zuerst erstellte Charakter.

Außerdem kann man im Online-Modus auf der Insel Menschen von der ganzen Welt kennen lernen oder auch nur welche aus dem jeweiligen Land.

Abschließend ist zu sagen das Animal Crossing -New Leaf ein hübsches Spiel aus dem Hause Nintendos ist was einen langen Spielspaß garantiert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Remgine

04. Januar 2016Meine Meinung

Von : Das beste Animal Crossing, was es zurzeit gibt. Wenn man ein paar Freunde hat, die das Spiel auch haben, kann man sehr viel Spaß haben.

Aber selbst wenn man nur die kleinen Tiernachbarn hat, die zum Teil unfassbar süß sind, kann man eine Menge Spaß haben. <3
Baue deine Stadt, wie sie dir gefällt - sammle was du magst, tägliches spielen wird belohnt!

Wenn man Freunde sucht, mit denen man das Spiel am besten genießen kann, findet man auf Seiten wie ac-cafe.de genug Leute - zum Glück gibt es noch sehr viele Fans, die auf dieses Spiel schwören : )

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

98

Sandy2004

27. August 2015Einzigartiger Animal Crossing Teil

Von (6): Animal Crossing New Leaf ist NOCH abwechslungsreicher und schöner gestaltet als ihre Vorgänger.

Denn in diesem Spiel bist du nicht ein normaler Bewohner, sondern der Bürgermeister deiner eigenen Stadt. Du kannst Verordnungen machen und deine Stadt nach deinen Wünschen gestalten.
Sogar dein Haus kannst du von innen und außen gestalten dank des Immobiliengeschäfts Immo Nook.

Die Grafik ist wunderbar und der Soundtrack ist klasse.
Ich könnte dieses Spiel wirklich nur weiter empfehlen, da dieses Spiel erstens endlos geht und zweitens eine überragend gute Atmosphäre hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Kumpelblase_8801

17. Juli 2015Animal Crossing New Leaf muss man haben

Von : Eine Klasse fortsetzung von ''Wild World'' und ''Lets go to the City''.
Ein Spiel wo man wirklich Lust haben muss sonst macht es wenig Spaß. Für Leute die wenig Zeit haben ist das Spiel nichts. Man söllte pro Tag schon 1 2 Stunden spielen. Am meisten Spaß macht es mit Freunden. Ab diesen Teil kan man auch per Wifi spielen (Online).Dadurch bekommt man neue und seltende Items. Eins der besten Spiele für Unterwegs und zu Hause. :)
Wenn ich dem Spiel eine Schulnote geben müsste wäre es ganz klar eine 1.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

Casillias

15. Juni 2015Lustiges Gelegenheitsspiel

Von (13): Hach bei dem Namen Animal Crossing kommen einem wohle Gefühle auf.
Vieles ist in eurem Dorf, dass ihr nach eurem Belieben gestalten könnt möglich.

Als Verwechselter Bürger der fälschlicherweise zum Bürgermeister ernannt wurde, könnt ihr nun viele Veränderungen in dem Dorf vornehmen.
Ob ihr nun eine Frühaufsteherstadt haben wollt, oder einfach eine Bank baut, bleibt jedem selbst überlassen.

Dieses Spiel hebt sich mit einer guten Grafik und einem guten Spielgefühl sehr von seinen Vorgängern ab.

+++++
-Casillias-

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

98

Winterstern_22

22. April 2015Das gute Laune-Spiel Nummer 1

Von : Animal Crossing New Leaf ist ein liebevoll gestalteter Lebenssimlulator, in dem man als Bürgermeister einer kleinen Stadt viele Freiheiten genießt.

Wer die Vorgänger (zum Beispiel Wild World) gespielt hat, dem fallen die Neuerungen auf. Zum einen sieht die Spielfigur anders aus. Vorher spielte man eine eher kleine, kindlich wirkende Figur und nun wirkt sie beinahe erwachsen. Grafisch wurde auch einiges verbessert. Die Tierchen sehen nicht länger so "glatt" und plastisch aus, allgemein vermittelt das Spiel eine fröhlichere Stimmung durch die schöne, bunte Farbgestaltung und die zeitgemäße Grafik.

Es ist nun auch endlich möglich, seine Stadt individuel zu gestalten. Bis zu 30 sogenannte Stadtverschönerungen können auf der Map platziert werden. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind so nun viel größer. Was besonders gut gefällt: zu Anfang des Spiels kann man die Karte der Stadt aussuchen. Das heißt, man selber darf entscheiden, wie die Stadt aussieht!

Ein weiterer neuer Aspekt ist unter anderem die Einkaufsmeile. Hier sind nun alle freischaltbaren Läden versammelt. Verfügbar sind von Anfang an das Postamt (Verschicken von Briefen, Bank), ImmoNook (für die Gestaltung des Spielerhauses notwendig), Schlepp und Nepp (Verkauf von Werkzeugen, Möbeln, Tapeten, Teppichen und anderen Items), die Schneiderei (Kauf von Kleidungsstücken und Accessoires) und das Museum (abgeben von gefangenen Fischen, Insekten und gefundenen Fossilien und Gemälden). Es sind noch viele weitere Geschäfte möglich, die im Laufe des Spiels erworben werden können.

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, die Stadt zu verlassen und auf eine tropische Insel zu fahren, um mal ganz gepflegt Urlaub zu machen. Auch dort sind diverse Interaktionen möglich, wie Minispiele oder die lohnenswerte Jagd auf seltene Insekten und Fische.

Ich könnte viele weitere positive Punkte aufzählen, jedoch wäre die Rezension dann zu lang. Aber ganz klar ist für mich die Kaufempfehlung!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
5 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

86

Spasina

08. April 2015Wunderbares Spiel, super toll

Von (20): Animel Crossing new leaf ist ein wunderschönes Spiel es ist nichts mehr wie
es war das ist auch gut so.Die Frigur sieht jetzt total anders aus erwachsener
in den anderen Spielen waren es immer Kinder. Die Bäume sehen völlig anders aus den Grafisch hat sich alles Verändert. Ein neuer Aspekt ist auch das man
nun Bürgermeister ist dadurch kann man insgesamt 30 Stadtverschönerung
bauen zusätzlich kann man Verordnungen erlassen damit sich die Stadt deimem Lebenstil anpasst.Nun gibt es auch eine Tropische Insel auf der
man Minispiele spielen kann um Medaillen zu bekommen diese man im
Inselshop für unferkäufliche Items eintauschen kannst eins von denen ist
der Taucheranzug mit dem im Meer schwimmen gehen kann.Nun gibt
es auch eine Einkaufsmeile diese gab es zwar schon bei Lets go the City aber
man muss diesmal einfach nur über die Bahngleise gehen und schon ist
man dort. Auf der Einkaufsmeile gibt es:Frisör,Schuhladen, Immo Nook,Postamt, Clup Calauer,Schlummerhaus, Wahrsagerin, Schlepp und Nepp,
Tina und Sina, Samteha, Grazia Grazi, Museum.Zusätzlich gibt es einen
Fotoapparat mit dem ihr Fotos für den Bürgerpass machen könnt.Also ich
empfehle KAUFEN!!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Captain-Obvious

05. April 2015Urlaub für unterwegs

Von : Animal Crossing New Leaf ist ein wunderbarer Lebenssimulator, in welchem man das Gefühl entwickelt, im Urlaub zu sein.
Das Gefühl, Stolz darauf zu sein, wenn man sein Haus weiter ausbaut, seine Stadt verschönert und die Freundschaft seiner Nachbarn gewinnt ist ein tolles Erlebnis, welches auch etwas ältere Leute erfreuen kann.
Auch, dass die Tatsache besteht, dass man im vergleich zu New Leafs Vorgängern wesentlich mehr Freiheiten genießt, da man als Bürgermeister nicht nur Verordnungen erlassen, sondern auch neue Gebäude und Verschönerungen selber bauen kann, machen das Spielerlebnis um so schöner.
Der Inselzusatz gibt dem Spiel New Leaf noch einmal eine besondere Krönung, da man hier mit seinen Freunden Ausflüge machen, gemeinsam tauchen gehen und diverse besondere Items im Inselshop kaufen kann.
Das ADSH-Musterdorf gibt einem die Möglichkeit, neue Eindrücke und Inspirationen einzuholen und Items direkt vorort zu bestellen, eine ähnliche Erweiterung bildet hier das Schlummerhaus. Wenn einem die Inspiration für das eigene Haus nicht ausreicht geh ins Schlummerhaus und sie dir eine ganze Stadt an, ohne einen direkten Connect zu starten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
4 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

1

CosplayGirly

19. Februar 2015Viele Möglichkeiten zur Stadtverschönerung

Von : Ich finde es besser wen man in Animal Crossing new leaf seine Stadtverschönerung selber designen kann!!! Klar es gibt das design schild aber das ist langweilig. Es sollte mehr mit Farben sein wie zum Beispiel die Mülltonne !!!

Die könnte zum Beispiel Rot sein.
Aber das Spiel hat eine sehr schöne Grafik und ist sehr beliebt. Ich hoffe es kommt bald ein update für dieses Spiel raus damit man mehr Farben hat ( da ich ja soo ein farbenfroher mensch bin <3 )

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 17 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

88

captain_miezi

02. Februar 2015Mehr als 1000 Spielestunden..

Von (5): ..sagen eigentlich schon aus was ich von diesem Teil der AC Serie halte. Meiner Meinung nach ein sehr gelungenes (Gelegenheits-)Spiel. Im Vergleich zu WW (Vergleich mit WW, da es ebenfalls ein DS Spiel war und gleichzeitig mein Liebstes aus der Serie) ist es im Prinzip nur "aufgefrischt" worden. Naja, "nur" aufgefrischt wurde es jetzt nicht, denn eine Menge neuer Features wurden eingeführt und was mich ziemlich erfreut hat waren die neuen Bewohner (teilweise auch neue Tierrassen) und die Option die Stadt mit Bauprojekten zu verschönern. Man muss aber auch dazu sagen, dass man im Allgemeinen deutlich mehr Optionen hat seine Kreativität und Individualität zu visualisieren. Angefangen bei der Optischen Veränderung deines Hauses die du dir selbst aussuchen und zusammen setzen kannst, bis hin zu (endlich!) eigenen Designs die man von jeder Seite bearbeiten kann, womit man ausgesprochen süße Kleider kreieren kann. Es gibt aber deutlich mehrere Beispiele, wäre mir nur leider etwas zu viel im Moment alles aufzuzählen.
Was auch neu ist und mir anfangs wenig Freude bereitet hat - was ich erst nach einigen Monaten wirklich genießen konnte - ist die Möglichkeit auf der Insel Minigames zu spielen. Auf der Insel - was im Winter mehr als vorteilhaft ist! - ändert sich die Jahreszeit nicht. Es bleibt immer Sommer ergo kann man dort all die dicken Käfer und Haie auch an einem kuscheligem Winterabend fangen. So kann man das Gefühl der Verzweiflung gut überwinden - denn auch im Winter muss man viele Schulden begleichen - während der Spaßfaktor nicht sinkt. Im Multiplayermodus hab ich um ehrlich zu sein nicht allzu viel Zeit verbracht, nur ab und zu mal mit Unbekannten Leuten auf der Insel zusammen geangelt.. wieso auch immer. Finde es aber trotzdem mehr als praktisch, dass man sich so jeder Zeit mit seinen Freunden ingame treffen kann. Es gibt noch so viel mehr zu erzählen..Sehr empfehlenswert für alle, die auf Simulation stehen und gerne etwas kreativer sind. :]

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
6 von 7 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Jodi5

30. Dezember 2014Das meiste ist wunderschön, wie immer

Von (4): Ich finde, dass diese Spiel mal wieder sehr gelungen ist und viele Neuheiten machen es nicht langweilig, z.B die Insel.
Sound und Grafik sind sehr schön vor allem aber die Melodien, die sich zu den älteren Spielen verändert haben und zur Tageszeit passen.
Desweiteren finde ich, dass man tauchen kann sehr witzig und mal etwas neues. Das macht es noch Interessanter das Museum zu vervollständigen. Das Spiel würde vereinfacht was ein bisschen schade ist da man nun auch die etwas schwereren Insekten/Fische relativ einfach fängt und somit schneller fertig ist.
Kommen wir mal zu den Sachen die ich nicht so gut finden. Wie oben schon gesagt das es ist schon sehr einfach und somit der Spaß dran verloren geht.
Außerdem die Langeweile nach ein paar Wochen sprechen die Bewohner immer das selbe, du bekommst immer die selben Aufgaben und Nook hat oft die selben Sachen.Die Feiertage sind meistens die selben, wie auch in den Vorgängern. An Geld zukommen ist auch sehr einfach und somit kann man sich auch teure Sachen sehr gut leisten und hat keinen Grund mehr groß zusparen.
Vor allem das klonen sollte in den nächsten Spielen behoben werden!!

Aber alles in allem finde ich es ein großartiges Spiel auch wenn es nicht sehr große Veränderungen zum Vorgänger hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
4 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

Zitronentee

22. Dezember 2014Das Beste dieser Reihe

Von (14): Animal Crossing New Leaf ist wie ich finde das beste Animal Crossing Spiel. Man kann dort endlich Stadtverschönerungen machen.

Es gibt viel mehr Möglichkeiten, und das Geld farmen ist viel leichter, die Miete ist jetzt nicht mehr so schwer abzubezahlen wie früher!

Zudem gibt es Grazias Grazie, eine Disco, eine Insel und DU kannst Stadtverschönerungen bauen!
Die Möbel sind sehr schick, auch die Klamotten und die Grafik, die Atmosphäre, aufs Detail wurde hier besonders geachtet.

Was ich allerdings nicht so prickelnd finde: das man am Ende nicht mehr viel machen kann. Ich hätte mir eine große Stadt gewünscht wo jeder weltweit hinkann und wo man sich treffen und reden kann mit ALLEN. Klar es gibt immer zu machen aber...

Was ich auch Schade finde, dass Animal Crossing weiterhin ein "Suchti-Spiel" ist. Man muss einfach alles ersuchten. Wer viel Zeit hat "suchtet" Geld, stellt Zeit um, kauft alle Möbel etc.
Ich wünsche mir auch eine AC-Cloud. Heißt man kann zusammen mit einem Freund in eine Stadt ziehen - am Ende wird es in die Cloud hochgeladen ( was man alles gemacht hat, Katalog wird updatet, alle Bäume, Möbel etc. ).
Auch über die Bank Guthaben verschicken fände ich sehr geil.
Ich HOFFE ein Animal Crossing für die Wii U! DAS WÄRE SO AWESOME! Aufjedenfall habe ich alles gesagt!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 9 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

Lena33

27. September 2014Ein sehr schönes Spiel

Von gelöschter User: Ac- New leaf- Ein schönes Spiel bei dem einem fast nie langweilig wird. Schon allein die Grafik des neuen Ablegers hat sich sichtlich verbessert. Gut finde ich auch, dass sich die Auswahl der Klamotten erweitert hat. Und wenn man mal keinen Geschmack für die Kleidung hat kann man sich etwas selbst designen, was man ja sowieso schon konnte, aber nun kann man sich auch Kleidung herunterladen! Schon dieser Punkt verrät, warum ich jetzt nur noch dieses Spiel der Reihe spiele. Man hat vielleicht schon gesehen, dass es jetzt auch eine Insel gibt. Eine sehr schöne Idee, jedoch habe ich da einen Kritikpunkt:

Man bekommt bei den Spielen nur wenige Medalien, weshalb man oft über eine halbe Stunde für das Item das man haben will schuften muss.
Aber der Spielspaß ist bei der Insel natürlich immernoch da.

Ein bisschen stört mich aber das kleine Textfeld für den Multieplayer-Modus. Oft kann man nur unvollständige Sätze schreiben. Außerdem ist das Textfeld viel zu kurz da, also fällt es schwer den Satz wirklich sinnvoll zu machen, da der Rest dann schon verloren ist. Komme ich aber wieder zu etwas was ich wunderbar finde: Der Taucheanzug. Endlich das was ich schon immer wollte; ins Meer gehen, bei Animal Crossing! Endlich kann man auch mal am Strand Spaß haben, abgesehen vom angeln. Doch schade ist es, dass man den Anzug nur im Inselshop kaufen kann. Deshalb ein kleiner Verbesserungvorschlag: Man kann ihn bei Tina und Sina kaufen. Da der Taucheranzug nämlich nur selten da ist, dauert es oft lange bis man ihn bekommt.

Animal Crossing- New leaf ist ein schönes Spiel, nicht nur grob sondern auch in den kleinen Einzelheiten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
7 von 9 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

flecky240401

21. August 2014Bestes Spiel aller Zeiten

Von : Ich mag das Spiel total gerne und würde es am liebsten den ganzen Tag lang durchspielen, wäre da nicht meine Mutter und die Schule. Eigentlich habe ich mir den 3DS nur gekauft um das Spiel spielen zu können und ich bin total beeindruckt. Außer weniger negativen Eigenschaften des Spieles (wie zum Beispiel der Suchtfaktor) könnte und würde ich an dem Spiel fast nichts ändern.

Also: Dieses Spiel ist absolut zu empfehlen und das beste Animal Crossing-Spiel. Ich hab zwar noch die anderen Beiden Spiele ("Wild World" und "Let's go to the City) aber von nur noch mit "Animal Crossing - New Leaf" beschäftigt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
4 von 8 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Minimartor

18. August 2014Bestes Spiel überhaupt

Von : Das Spiel ist der Hammer. Ich spiele es seit fast zwei Jahren und habe immer noch Freude am Spielen. Okay, ich gebe zu manche Tiere sind nicht wirklich cool, aber es macht trotzdem Spaß zu spielen.

Meine Freundin und ich treffen uns nur zum Spielen. Ich finde es nur doof, dass man so lange braucht um Geld für Möbel oder für das Haus zu besorgen - da kommt schnell Langeweile auf. Als Bürgermeister über die Stadt zu herrschen ist eigentlich doch ganz lustig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 7 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

_Luckygamer_

28. Juli 2014Entrümpet und Neuaufgerollt

Von (8): Ich bin von Animal Crossing: New Leaf begeistert, da ich schon mein Leben lang ein AC Fan war und bin. Ich finde Nintendo hat mit dem neuen Design und neuer Sichtweise Animal Crossing enorm verbessert.
Zuerst einmal muss man sagen, dass fast nichts mehr ist, wie es war. Und das ist auch gut so, da man nun viel mehr Möglichkeiten hat, sich dem Spiel einzuverleiben.
Grafik: Die Grafik ist farbenfroher denn je, man hat neue Lichteffekte eingefügt, den Häusern und Outfits einen neuen Anstrich gegeben, den Bewohnern ein neues Aussehen verpasst und die Läden neu zu gestalten. Die 3D Aufmachung bringt dem Spiel mehr Athmosphäre ein, als in dem grafisch gut umgesetzten Vorgänger "Animal Crossing- Lets go to the city" sowieso schon gegeben war.
Steuerung: Da das Laufen auf das Schiebepad geschoben wurde, hat man eine einfache und trotzdem genaue Steuerung. Zudem habt man nun Gegenstände mit "y" auf; Anders als in den Vorgängern, in denen man eher die Einrichtung mitnimmt, anstatt aus dem Raum zu sprinten.
Sound: Die Soundeffekte haben einen klaren, schönen Klang. auch die Musik von K.K. Slider wurde nochmal ganz neu aufgenommen, ganz zuschweigen von den neuen Songs.
Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Tatsache, dass man nun als Bürgermeister agiert und so die Stadt nach seinem Geschmack einrichtet. Zudem hat man nun auch die Möglichkeit, sich mal richtig in Schale zu schmeißen. Man kann sich nun auch Hosen, Socken und Schuhe anziehen und so den Charakter noch individueller gestalten. Dies kann man auch mit dem Haus und Möbeln machen, sodass die ganze Bude förmlich deinen Namen schreit. Außerdem kann man nun zu Fischen und Insekten auch Meeresfrüchte fangen. Auch haben die Entwickler neue Früchte wie Mangos, Bananen, etc. ins Spiel gebracht.

Ein großes Lob an Nintendo, für diesen Traum an Spiel. Es ist aüßerst empfehlenswert, sowohl für Neuentdecker und alte Hasen. Das Spiel ist auch für alle Altersklassen geeignet, da es einen zeitlosen und einzigartigen Flair hat.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
6 von 8 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

MeinNameEben

21. Juli 2014Ein voll entspanntes Spiel zum Wohlfühlen

Von : Animal Crossing New leaf ist ein entspanntes Spiel für alle!

Die Grafik:
Ist natürlich mega gut gelungen. Es ist etwas komplett anderes und scheint etwas lebendiger. Und der 3D Effekt lässt es noch lebendendiger erscheinen.

Die Neuerungen:
Die gute Neuerung, als Bürgermeister alles zu bauen, ist super gelungen und somit ein weiterer Pluspunkt. Es bringt außerdem weitere Stunden in die Spielzeit und somit eine Menge Spaß mit sich.
Das etwas veränderte Gameplay mit dem Schreibepad ist ziemlich cool geworden und gut gelöst.


Im großen und ganzen ins ACNL ein super Spiel und hat mir um die 200 Spielstunden eingebracht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

winnetou116

16. Juli 2014Eigene Stadt - New Leaf

Von (11): Animal Crossing - New Leaf. Hier besitzt du deine eigene Stadt. ACNL ist der nachvolger von AC: Wild World und meiner Meinung nach ein richtig gelungenes Spiel. Es macht sehr viel Spaß und ist einfach entspannend. Willst du dich aus dem Alltagsstress entfernen? Dann auf nach New leaf!

Story: Eine wirkliche Story besitzt das Spiel nicht. Es ist eigentlich so ein wenig Open World. Man kann sich in seiner Stadt aber Ziele setzen, wie z.B bekomme die Gärtner-Medaille oder bekomme die letzte Stufe deines Hauses. ;an kann sich eigentlich sehr viele Ziele setzen, also man kann auch sehr lange an seiner Stadt arbeiten.

Grafik: Wer den Vorgenger von New Leaf kennt, nämlich Wild World, der weiß das sich hier die Grafik um einiges verbessert hat. Es ist kaum noch was "verpixelt". Naja, jeder hat halt seine eigene Meinung, denn ich finde, die Bäume könnten noch etwas besser aussehen, doch sonst sieht alles top aus. Kann man das Spiel auch gut in 3D spielen? Ja kann man, es macht einen sehr guten Eindruck und sehr viel Spaß. Ich würde schon fast sagen das es in 3D noch viel mehr Spaß macht.

Steuerung: An die Steuerung gewöhnt man sich sehr schnell. Sie ist eigentlich genau so wie in Wild World, bloß das man hier nicht mit dem Steuerkreuz steuert, sondern mit dem Schiebepad. Daran ist nichts auszusetzen!

Gameplay: Das Gameplay ist echt super! Es macht eine menge Spaß und man kann sich auch super aus dem Alltagsstress zurückziehen. Es lässt sich auch super Online spielen wenn man eine gute Internet-Verbindung hat. Man kann sich mit dem Spiel auch sehr lange verweilen, z.B ich habe mit dem Spiel ganze 300 Stunden meine Zeit verbracht. Ist ja klar, das es nach einer so langen Zeit irgendwann mal langweilig wird.

Fazit: Es ist ein sehr gelungenes Spiel von Nintendo und macht eine Menge Spaß, Grafik ist echt super und Steuerung auch! Es ist natürlich kein Spiel wo "für immer" Spaß macht, aber man kann sehr lange Spaß haben!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
5 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

97

WandaKanda

14. Juni 2014Meine eigene Stadt

Von (3): Animal Crossing ist ein tolles Spiel. Mit vielen Stadtverschönerungen kann man seine Welt gestalten. Ihr könnt auf die Insel fahren, einkaufen gehen, für das Museum spenden und so weiter.

Jede Jahreszeit hat ihre eigene Aktivitäten. Außerdem könnt ihr Fische und Insekten haben. Das Spiel ist
nicht nur für Mädchen, sondern auch für Jungs. Die Steuerung ist sehr leicht zu verstehen. Dann gibt es noch viele Feste wie Ostern, Weihnachten, Tag des Unkrauts oder Geburtstag.

Fazit: Wer gerne Bürgermeister sein will, muss dieses Spiel kaufen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Soccerhero

29. Mai 2014Sehr toll und sehr entspannend

Von (3): Ich finde Animal Crossing New Leaf sehr toll, endlich gibt es ein Spiel, wo man seine Eigene Stadt hat und sie nach Lust und Laune gestalten kann und es ist auch durch die Friedfertigkeit ein entspannender Zeitvertreib. Die Insel sorgt für mehr Spielspaß mit Minispielen und teuren Fischen/Insekten. Am Anfang habe ich oft den ganzen Tag mit Animal Crossing New Leaf verbracht, dieses Spiel ist ein toller Ausgleich für stressige Tage und es macht mit seiner Vielseitigkeit viel Spaß. Es ist auch für Vielspieler/Dauerspieler gut geeignet. Ich kann es nur weiterempfehlen.

3 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Magazin Meinungen

  • NZone - Vorschau
  • (Ausgabe 08/2011)
  • "Ein wenig mehr Neues hätte nicht geschadet."
  • NZone - Vorschau
  • (Ausgabe 11/2011)
  • "An Innovationen wird nicht geknausert. Gut so!"

Infos

Spielesammlung

Animal Crossing-Serie


Animal Crossing-Serie anzeigen

New Leaf in den Charts

New Leaf (Übersicht)