Fragen und Antworten zu Mario Kart 7

  • alfred_pennyworth

    Fortzetzung zu ,, Neue Charaktere" von ,,DB_Bowser"

    es wäre auch cool wenn man einen Riesenpilz bekommen könnte

    Frage gestellt am 25. Oktober 2010 um 16:52 von alfred_pennyworth

25 Antworten

  • luigi6

    oder als goomba fahenXD

    Antwort #1, 25. Oktober 2010 um 19:40 von luigi6

  • yoshi777

    aber die wolke sollte weg die nervt nämlich

    aber der blooper wird in 3d sau geil

    was ich cool finden würde wäre die feder aus dem mario kart vom super nintendo. oder den sparky (die elektrokugel aus mario party 6) die wäre gut geeignet um gegnern den weg wegzusperren.

    ein minipilz wäre es cool (da soll man versteckte abkürzungen fahren:) aber mti den blitz ist man nicht so klein:)

    so spezial items für jeden charakteren wäre auch nicht schlecht sowie bei mario kart double dash (z.B roten feuerball für mario, grünen feuerball bei luigi...)

    liebe grüße

    yoshi777

    Antwort #2, 25. Oktober 2010 um 21:46 von yoshi777

  • DB_Bowser

    Sparky kommt aber eigentlich ursprünglich von Super Mario World für SNES ^^

    wäre noch witzig, wenn man ein paar Charas aus Star Fox spielen könnte und dazu Karts, die den Arwings ähneln, aber das ist sehr sehr unwahrscheinlich

    Antwort #3, 12. November 2010 um 13:22 von DB_Bowser

  • yoshi777

    ja es heißt ja MARIO kart und niht starfox kart:=)

    es wäre aber cool wenn man ein star fox rennen kommen würde:=)
    oder mal wieda f zero


    liebe grüße

    yoshi777

    Antwort #4, 12. November 2010 um 14:42 von yoshi777

  • DB_Bowser

    naja ein Star Fox Game kommt ja auch raus, und dann noch ein Remake des besten Star Fox von allen =D wundert mich, dass es keins für Wii bisher gab, genauso wie F-Zero

    Antwort #5, 12. November 2010 um 15:01 von DB_Bowser

  • StarKoopa2010

    Vielleicht ein "Nintendo Kart" ,dass alle Nintendo-Figuren in einem Rennspiel vereint(ähnlich der "Smash Bros"-Reihe ,nur mit Karts)
    Dann natürlich mit Items ,die in den einzelnen Spieleserien vorkommen z.B.Link mit einem Bumerang oder Fox mit seinem Blaster oder Reflektor(der andere Items abwehrt und zurückwift)

    Das ist meine Idee
    Wär doch cool ,oder?

    Antwort #6, 14. November 2010 um 20:07 von StarKoopa2010

  • luigi6

    super smash bros kart xD

    Antwort #7, 19. November 2010 um 14:41 von luigi6

  • StarKoopa2010

    Der Name klingt gut...Naja ,aber ich denke dass es eher unwahrscheinlich ist dass Nintendo auf so eine Idee kommt.Mal gucken was sie daraus machen...

    Antwort #8, 21. November 2010 um 07:18 von StarKoopa2010

  • Luigi95

    Hallo, ich wollte mich dann auch mal zu Wort melden.

    Also 1. Dieses Spiel heißt "Mario" Kart und egal auf welches Mario Spiel man sich bezieht, wenn der Name Mario als alleiniger Charaktername im Spieletitel steht, werden keine Charaktere von anderen Spielen enthalten sein, daran hat sich Nintendo schon immer gehalten und wird dies auch wieder tun. Was bedeutend, dass ihr diesen Blödsinn mit Fox und Sonic vergessen könnt.

    So und 2. bezieht sich auf die Sache mit den Fox-Spielen allgemein, was denkt ihr denn, wieso es keine Spiele von Fox auf der Wii gibt? Für die Absetzung dieser Spielreihe wird Nintendo einen guten Grund gehabt haben und da diese Gründe sich fast immer auf das Geld beziehen, welches mit jenen Spielen eingenommen wird, kann man darauf schließen, dass nicht genug Spiele der Fox-Reihe verkauft wurden. Was bedeutet, und dem schließe ich mich an, dass Fox und seine Reihe versagt haben und im Grunde keine Chance verdient hätten wieder in die Branche einzusteigen.

    Der einzige Grund, wieso Nintendo wieder mit Fox-Spielen beginnt, ist der, dass nach einer bestimmten Zeit Retrospiele wieder recht gut ankommen (siehe New Super Mario Bros. Wii) und sie deshalb mit einem kleinen Versuch, ein neues Fox-Spiel an den Mann zu bringen, testen wollen ob die Welt Fox wieder aufnehmen will und ich hoffe, die Welt entscheidet sich dagegen.

    Nun, zum Schluss komme ich auch noch zu 3., damit ich wenigstens einen Bezug zur Frage aufgebaut habe. Ich bin mir fast vollkommen sicher, dass die bisherigen Items (außer vielleicht die neuen von Mario Kart Wii) beibehalten werden, was hingegen als Erneuerung dazu kommt, ist nur Spekulation, aber es bestehen 3 Möglichkeiten, entweder Nintendo lässt (was man nach dem 25. Geburtstag von Mario nachvollziehen könnte) den Retro-Liebhaber raushängen und hällt sich bei der Strecken- und Item-Auswahl an die älteren Mario Kart Spiele; zieht eher die Neuentwerfung der Spiele-Serie vor (was man nach den bisher bekannten Bildern vermuten könnte) und entwickelt ein neues Strecken- und Item-Design; oder kombiniert beides in einem guten Verhältnis, bei dem z.B. alte und neue Items eingebaut und die neuen Strecken an die Retro-Strecken angelehnt werden.

    Mit freundlichen, aber auch vorwurfsvollen und enttäuschten Grüßen:

    Luigi95! ! !

    PS: Abfärbungen der SSBB oder Mario und Sonic Serien wird es vorerst nicht geben, da Nintendo immer Verluste macht, wenn zwei Serien zusammen geschmissen werden, da dann aus zwei eventuell verkauften Spielen nur noch eins werden würde und so Nintendo nur noch die Hälfte einnehmen würde.

    Antwort #9, 14. Dezember 2010 um 18:24 von Luigi95

  • DB_Bowser

    1.) Hat ja alles Hand und Fuß, was Du schreibst und ich stimme Dir zum größten Teil zu. Aber dir ist hoffentlich schon bewusst, dass diese Frage bzw. die Frage weiter unten, die ich irgendwann mal aus lauter Langerweile just-for-fun gestellt habe, eher dem Zeitvertreib dient als der Zweckmäßigkeit?

    2.) Naja, das mit Star Fox stimmt nur bedingt, denn die Serie erfreute sich schon einer gewissen Beliebtheit und es ist keines Falls gesagt, dass sie abgesetzt wurde, warum Star Fox Assault gefloppt ist liegt Größtenteils, daran, und das hätte man eigentlich vorhersehen müssen, dass Namco das Spiel mitentwickelt hat. Die Ableger von Rareware hingegen waren erfolgreich. Leider hat Microsoft Rare komplett gekauft und lässt sie nun allmählich ausbluten. Nintendo konnte sich glücklicher weise die Recht an vielen Charakteren, wie Diddy Kong, Dixie Kong ect. sichern, für Banjo, Kazooie oder Conker sieht es hingegen sehr schlecht aus und ich wage zubezweifeln, dass man sie jemals wiedersehen wird, sehr schade eigentlich.

    3.) Wie ich schon sagte, das ist nicht ernst gemeint, zumindest Meinerseits, und nach Spekulationen habe ich ja auch gefragt, deswegen gibt es eigentlich keinen Grund entäuscht zusein, wenn Du allerdings etwas Missverstanden hast, dann entschuldige ich mich.
    Also nicht immer alles so ernst nehmen...

    peace

    Antwort #10, 14. Dezember 2010 um 20:28 von DB_Bowser

  • Luigi95

    Ja, das tut mir Leid, mich hatte es nur etwas aufgeregt, dass hier Mario-Serien wie Mario Kart mit SSBB-Spielen vermischt wurden.

    Nunja, da ich mich mit der Geschichte von Mario und Co. etwas besser auskenne, als mit Star Fox, weil ich den Kontakt mit diesem Spiel bisher eher vermieden habe, kann ich in diesem Falle nicht so gut mitreden.

    Das mit dem Geld war nur eine Schlussfolgerung, die sich ja, auch wenn dies produktionsbedingt war, bestätigt hat.

    Was Banjo-Kazooie betrifft, muss ich leider passen, denn als dieses Spiel 1998 auf dem Nintendo 64 erschien war ich gerademal 3 Jahre alt und hätte es wohl kaum spielen können (Konsolen von anderen Herstellern, wie XBOX oder Playstation besitze ich nicht).

    Doch nach dem, was ich gelesen und gesehen habe, finde ich, dass diese Charaktere sehr gut in die Mario/Donkey Kong Welt hineingepasst hätten, was wohl vorallem daran liegt, dass sie fast zeitgleich mit Diddy und Dixie Kong erfunden wurden.

    Aus diesem Grund bedaure ich es auch etwas, dass Microsoft diese Charaktere aufgekauft hat.

    Antwort #11, 14. Dezember 2010 um 21:08 von Luigi95

  • DB_Bowser

    ne ist schon in ordnung, zumindest weiß ich, dass man die Mario Serie nicht mit SSB vermischen kann, was nicht zuletzt auch daran liegt, dass da ja auch noch ein anderer Publisher mitbeteiligt ist, was bei Mario Kart oder anderen Spin-off Titeln von Mario nicht so ist.

    Mit Star Fox kenne ich mich eigentlich ganz gut aus, zumindest habe ich alle Spiele der Serie, angefangen mit dem Super Nintendo-Spiel, gespeielt, wobei ich die Gamecube Spiele verkauft habe, was ich heute sehr bereue. Naja kenne mich allegemein mit der Nintendo Welt ganz gut aus, habe schließlich schon mit 3 Jahren angefangen mit Super Mario World für Super Nintendo.

    Das mit dem Geld ist absolut richtig, Geld regiert nunmal die Welt...

    Da kann man nur froh sein, das Diddy Kong und Co. zum Glück noch von Nintendo gekauft wurden

    Antwort #12, 14. Dezember 2010 um 21:26 von DB_Bowser

  • Luigi95

    Wow, wenn du dir alle Teile der Star Fox Serie aus eigenem Willen besorgt hast, musst du ja mindestens 24 bis 27 Jahre alt sein, weil man eigentlich erst zwischen dem 7. und 10. Lebensjahr beginnt Entscheidungen ohne Einfluss von anderen selbst zu treffen und der erste Star Fox Teil 1993 auf dem Markt erschien.

    Außer natürlich die Spiele und Konsolen waren schon im Familienbesitz, bevor du dieses Alter erreicht hattest, dann könntest du auch jünger sein.

    Aber da in meinem Fall weder Star Fox Spiele noch die Konsolen NES, SNES, N64 oder NGC im Familienbesitz waren/sind, sondern nur verschiedene Game Boy Arten mit Mario Spielen, lernte ich als Kind nur Mario (und teils auch Pokémon) kennen, aber nicht Star Fox, was den Grund für meine schlechten Kenntnisse über diese Serie darstellt.

    Und gleichzeitig auch der Grund für mein Interesse an Mario und Pokémon Spielen ist.



    So, dann sag mir doch mal ob ich mit deinem Alter richtig lag? :D



    PS: Aber da du mit 3 Jahren bereits Super Mario World gespielt hast, dürfte dein Alter bei ca. 20 Jahren liegen (außer das Spiel hast du erst viele Jahre nach dem Release begonnen zu spielen)

    Antwort #13, 15. Dezember 2010 um 19:41 von Luigi95

  • DB_Bowser

    Also damals, haben sich meine Eltern den SNES zugelegt, da muss ich so 3 gewesen sein, nach und nach hat sich dann der Bestand der Spiele vergrößert, unter anderem war auch Star Fox dabei ^^ und ich war von anfang an sehr begeistert von dem Spiel, denn es war bis dahin das erst Spiel, in dem richtige 3D Polygone verwendet worden sind, war für mich was besonderes.

    Bis heute habe ich glaube ich so gut wie jede Nintendo Konsole ab dem SNES, abgesehen von Konsolen wie dem Gameboy Pocket, DSi oder DS XL, die im Grunde genommen nur anders aussehen aber über die gleiche Hardware verfügen(warum den DSi kaufen, wenn man den DS schon besitz? so sehe ich das)

    Ja ja Pokemon ist echt fazinierend, da hingegen habe ich jedes Spiel, wirklich jedes XD

    Also mit dem Alter, was du zuerst genannt hast liegst du falsch, untenhingegen kommt fast hin, tu noch ein Jahr drauf, dann stimmt es (21)^^

    Antwort #14, 15. Dezember 2010 um 19:57 von DB_Bowser

  • SuperWaLuigi2000

    Ich fände Baby DK ,Baby Wario ,Mutant-Thyranha aus DD und ein neues Baby z.B. Baby Waluigi cool! als geheimer Fahrer dann noch Kirby! Wie seht ihr das? Nette Grüße!

    Antwort #15, 07. Januar 2011 um 20:54 von SuperWaLuigi2000

  • Luigi95

    Nochmal für alle, das Spiel heißt NICHT Nintendo-Kart sondern MARIO-Kart, also vergesst Kirby, Star Fox oder ,wie in einer anderen Frage geschrieben wurde, Snake, die werden alle fast zu 100% nicht dabei sein! ! !

    So und was die Charaktere von Mario und Co. betrifft, ich könnte mir gut vorstellen, dass Nintendo wieder sehr viele Charaktere von den alten Mario Kart Spielen übernehmen und auch neue hinzufügen wird, wie z.B. ein neues Baby, wie Baby Waluigi oder Baby Wario; vielleicht auch mal einen neuen Gegner-Charakter (Koopa und Parakoopa gab es ja schon), wie Gumba, Wiggler oder Kamek (Gumba ist hierbei unwahrscheinlicher, weil dieser oft auch als Hindernis in die Strecken eingebaut wird); alte Retro-Charaktere, wie die Bowser Kinder, Mutant-Thyranha oder König Gumba oder Charaktere von neueren Spielen, wie Super Mario Galaxy 2, New Super Mario Bros. Wii oder ähnlichem.

    Antwort #16, 09. Januar 2011 um 17:32 von Luigi95

  • DB_Bowser

    auch noch denkbar wären Diddy Kong und Dixie Kong

    genial wären die Koopalinge, Rex und endlich mal King K. Rool (den werden die wenigsten hier kennen, er ist der Endboss der orginalen Donkey Kong Country Spiele und Donkey Kong 64, ausserdem hatte er schon einige Auftritte in ein paar Nintendo Spin-off-Games)

    Antwort #17, 09. Januar 2011 um 18:42 von DB_Bowser

  • SuperWaLuigi2000

    Ich bin auch der Meinung, dass Gumba eher unwahrscheinlich ist, denn er hat ja keine Arme... Aber villeicht einen Para-Gumba(der lenkt dann mit den Flügeln). Die Ideen, die ihr sonst noch gehabt habt, finde ich auch cool!

    Antwort #18, 13. Januar 2011 um 20:42 von SuperWaLuigi2000

  • SuperWaLuigi2000

    Ich bin auch der Meinung, dass Gumba eher unwahrscheinlich ist, denn er hat ja keine Arme... Aber villeicht einen Para-Gumba(der lenkt dann mit den Flügeln). Die Ideen, die ihr sonst noch gehabt habt, finde ich auch cool!

    Antwort #19, 14. Januar 2011 um 17:42 von SuperWaLuigi2000

  • hardyboy37

    lasst euch über arschen un ddenkt mal logsich das es defenetive wieder die ganezn char´ßs gibt die bei der wii auch waren defenetive

    Antwort #20, 23. Januar 2011 um 17:45 von gelöschter User

  • Chopperman

    fox wird zwar höchstwahrscheinlich nicht spielbar sein aber vllt. einen auftritt hat (in irgendeiner map vllt.)
    bei zelda ocarina of time gabs auch auf einmal einen star fox arwing der da rumgeflogen is :)

    Antwort #21, 12. Februar 2011 um 00:16 von Chopperman

  • hardyboy37

    ja die nintendo spiele überscheiden sich eh oft

    Antwort #22, 13. Februar 2011 um 17:12 von gelöschter User

  • joietyfull64

    Es werden garantiert fast alle Spieler aus Wii einbezogen. Natürlich noch ein paar neue oder noch mal wieder aufgefangene Charaktere, aber ganz bestimmt nicht irgendein Charakter, der mit Mario entweder nichts am Hut hat (wie z.B. King K. Rool, oder Luma, der eine viel zu kleine Nebenrolle für einen Fahrer spielt,) oder der nur in einem Spiel aufgetaucht ist (abgesehen von Bossgegnern oder einigen anderen Gegner würde ich Mario Morgana z.B. vollkommen rauslassen od. Prinz. Shroob).

    Mit meinen Meinungen steh ich Luigi95 zu 99% bei, weil ich das Selbe gesagt hätte. Ich hoffe auch, dass Retro-cups nicht so viel Rolle spielen, da ich gern mehr platz für neue Ideen hätte und nicht für Strecken, die jeder kennt oder die nach der Idee her schon veraltet sind. Überhaupt könnten die auch mal was völlig Abgefahrenes oder Einzigartiges als Charakter vorschlagen.

    Ich habe ja mehr als 25 Ideen, wen ich als Fahrer noch dazu nehmen würde, den man noch nie richtig spiele konnte und noch nie in Mario Kart gespielt hat.

    Darunter: Prof. I. Gidd, Pingui, Don Banano, die Polizei, Baby Waluigi (ich weiß sogar schon, wie der aussehen soll bzw. werden kann), Pirahna-Pflanze (ich weiß, wenn man das hört, dass das ziehmlich komisch wirkt, aber Blooper schwebt ja bei MP8 durch die Luft. Also wird man Pirahna-Pflanze auch als Fahrer (ähnlich wie Mutant Tyrahna eben nur mit einer Röhre zum Fortbewegen) nehmen können), Flatter, Style Guy, Geister, Toadsworth, Dixie Kong, Cranky Kong, Hammer Bruder, Blooper, Palma ODER Paradiso und ein paar schon genannte, aber auch noch nicht genannte Charaktere.

    Ich hab genauso 52 Ideen für Strecken und viele Freischaltideen und Modi, die es noch nie gab bzw. Wettkämpfe. Da passen kaum noch Retro-Strecken rein. Ich hab mir sogar schon ein paar Streckenskizzen meiner Vorstellungen gemacht. Ich hab mir die Autos bedacht, welche schneller fahren, verschiedenere Eigenschaften haben und Typen der verschiedensten Gewichte bzw. Einteilung der Fahrer und Autos haben. Natürlich soll es nicht zu viel werden, aber ich denke, der Schwerpunkt liegt beim Fahrgefühl bzw. Steuerung, bei der Vielfalt bzw. Streckenideen, bei der Vielfalt der neuen bzw. alten Modi und bei dem Freischaltbaren (damit meine ich hauptsächlich, dass es geheime Tricks, Steuerungsmöglichkeiten und noch was freizuschalten ist, wenn man denkt, man wär zu 200% durch). Das ist zwar nicht alles, was ich bedacht hab (z.B. nie dagewesene Items), aber es reicht auch erst mal.

    Zurück zur Realität:
    Ich finde, das man mehr neues ins Spiel bringen sollte, als mehr altes. Natürlich darf die Nostalgie nicht fehlen, aber ich finde, so wie sie in Mario Kart Wii ist, ist es auch schon das Max. an Nostalgie. Mehr brauch man gar nicht mehr, aber das mit dem Sparky in Antwort 2 könnte ein gutes Item geben, fällt mir gerade ein. Wenn es jemand, der diese Antwort liest, schafft, irgendwann mal mit Shigeru Miyamoto zusammen zu arbeiten, fände ich es toll, wenn derjenige meine Ideen berücksichtigt.

    Antwort #23, 18. Februar 2011 um 22:06 von joietyfull64

  • Chopperman

    die piranha pflanze gab es schon in double dash :)

    Antwort #24, 19. Februar 2011 um 22:12 von Chopperman

  • joietyfull64

    Nein, diese meinte ich nicht. Das war Mutant Tyrahna. Die, die ich meine, kommt bei New super Mario Bros. immer aus der Röhre heraus und wieder rein. Nun stell dir vor, dass diese Pflanze ihre Röhre zum Laufen benutzt. Man muss sich das so wie Sackhüpfen vorstellen. Die Pirahna-Pflanze springt immer mit ihrer Röhre dahin, wo sie hin will. (Ist zwar eine sehr unbewegliche Angelegenheit, aber das ist die einzige Möglichkeit, Pirahna-Pflanze als Charakter mitmachen zu lassen^^)

    LG joietyfull64 :)

    Antwort #25, 19. Februar 2011 um 22:51 von joietyfull64

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

Bitte beachtet unsere Regeln zu Fragen & Antworten!

Weitere Fragen zum Spiel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Kart 7

Mario Kart 7

spieletipps meint: Fliegen, Tauchen, Tuning: Trotz Detailverbesserungen steht Mario Kart noch immer für klassischen Rennspaß - besonders mit mehreren Spielern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Kart 7 (Übersicht)