Komplettlösung

Einführung

von: Spieletipps-Team

Ansicht vergrössern!Professor Platan
Einführung Pokémon x(y)

Hier haben wir für euch die Komplettlösung zum neuesten Teil der Pokémon-Reihe für den Nintendo 3DS, von den Entwicklern von Game Freak. Auch in Pokémon X reist ihr durch die Welt und trainiert wieder Pokémons, um dann wiederum gegen andere Trainer und Arenaleiter anzutreten.

Das Spiel beginnt zunächst damit dass ihr natürlich eure Landessprache wählen müsst. Die Auswahl gibt es nur zu Beginn des Spiels im Hauptmenü, danach ist dies nicht mehr änderbar. Der Professor (Eibe) wir euch aber den Hinweis geben dass ihr mit der Tastenkürzel-Kombination, Hoch-Taste und X-Taste + B-Taste diese Sprachauswahl wieder rückgängig machen könnt, JEDOCH nur wenn auch der Spielstand gelöscht wird. Diese Lösung wird für die deutsche Sprachausgabe erstellt. (die Namensgebung im Spiel unterscheidet sich stark in den Sprachen).

  • Es folgt nach der Sprachwahl eine kurze Einführung über die Pokémonwelt, von Professor Platan.
  • Dann könnt ihr über das Geschlecht, den Namen und das Aussehen eures Spiel-Charakters entscheiden. Im Spiel gibt es später dann die Möglichkeit euren Spielcharakter individuell nach eurem Geschmack einzukleiden und das Aussehen läst sich auch noch verändern.

Wenn ihr euch bei der Gestaltung eurer Spielfigur ausgetobt habt, geht es dann endlich los mit dem wirklichen Spiel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Der Escissia-Pfad nach Aquarella Teil 1

von: Spieletipps-Team

Ansicht vergrössern!Auf dem Weg nach Aquarellia

Euer Spielcharakter steht nun zu Beginn in seinem Zimmer. Ihr könnt nun direkt runter zu eurer Mutter rennen, die euch aber wieder zurückschicken wird, denn ihr habt noch euren Schlafanzug an und müsst euch euch erst noch anziehen, dafür geht ihr einfach zum Spiegel und klickt drauf, "fertig aus angezogen". Fertig angezogen, schickt euch eure Mutter nach draußen um neue Freunde zu finden, wie z.B. die Nachbarskinder. Die beiden Nachbarskinder werden dann auch gleich auf euch warten wenn ihr das Haus verlasst, die Beiden heißenSerena und Sannah.

  • Ihr müsst euch nicht lange gegeseitig vorstellen, die beiden Kids werden dich zu Professor Platan schicken, wo ihr dann euer Pokémon erhalten werdet. (nach Aquarellia)
  • Zunächt gibt es die Möglichkeit sich ein bisschen in der näheren Umgebung umzusehen, in eurer Heimatstadt Escissia. Ihr könnt z.B. zum Nachbarshaus gehen, in dem Kalem wohnt, wie ihr dann herausfinden werdet.
  • Dann geht es ab in die nächste Stadt Aquarellia, über den Escissia-Pfad. Den Weg findet ihr leicht, ihr müsst nur den selben Weg nehmen wie die beiden netten Nachbarskinder.
  • In Aquarellia werdet ihr der erweiterten Freundeskreis von Serena und Sannah vorgestellt.
  • Es werden euch anschließend drei Starter-Pokémons vorgestellt, die in der Kalos-Region zur Auswahl stehen.
  • Da wären: Igamaro ein Pflanzenpokémon und das Wasserpokémon Froxy und das Feuerpokémon Fynx
  • Wir werden Froxy nehmen, es ist ja bekanntlich eine Geschmackssache welche Wahl man trifft. Auf individuelle Vorzüge der Drei kann aber später eingegangen werden. Außerdem habt ihr habt die Möglichkeit einen Spitznamen für euer Pokémon auszuwählen.
1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Escissia-Pfad nach Aquarella Teil 2

von: Spieletipps-Team

Ansicht vergrössern!Blubberanrgriff Froxy
Fortsetzung / Der Escessia-Pfad nach Aquarella:

Wir haben nun das Pokémon Froxy erwählt und eure beiden neuen Freunde, Kalem und Sannah bekommen die restlichen Zwei der Region. Selbstverständlich bekommt ihr auch euer Pokédex, in dem alle eure nationalen und regionalen Erfolge verzeichnet werden. In diesem Teil der Reihe bekommst du deinen Pokédex von Trovota, nicht wie sonst von einem Professor der Region. Er erklärt die aber was du zu tun hast; also möglichst viele Pokémon einfangen und damit dem Professor (Platan) der Kalos Region zu helfen.

Erster Kampf:

  • Bevor du dich auf dem Weg machst um diese Mission zu erfüllen, wirst du auf dem Rückweg nach Hause von Sannah angesprochen und zu einem Duell aufgefordert. Ihr Pokémon wird eines der Pokémon sein dass eine besondere Schwäche gegen deinen Pokémon hat. So ist das Übungsduell am Anfang etwas leichter.

Wenn ihr den Kampf gewonnen habt geht es zurück nach Escissia, denn ihr müsst erst Mammi um Erlaubnis fragen ob ihr euch als Pokémon-Trainer betätigen dürft, das Empfehlungsschreiben dass ihr zusammen mit dem Pokédex erhalten habt, wird dabei helfen. Schließlich bekommt ihr endlich eine Stadtkarte von euer Mutter, zur besseren Orientierung. (Option der Kartenerklärung wählbar)

Läden in Aquarella:

  • Rechts unten auf der Karte gibt es einen Laden in dem ihr Notfall-Tränke für den Kampf erwerben könnt, natürlich gegen Bares.
  • Außerdem gibt es einen Laden für Heilung, in dem eure vom Kampf geschwächten Pokémon wieder geheilt werden. (oben rechts/Stadtkarte).
  • Auf der linken Seite gibt es noch einen dritten Laden der Pokébälle verkauft. (Wie immer gibts bei einem Kauf von 10 STück einen Premierball umsonst)

Wenn ihr dann oben die Brücke überquert könnt ihr weitere Kämpfe bestreiten!

(Tipp: Spart euer Geld zu Anfang! Es gibt einen Trank umsonst von einer der Figuren die vor dem Tränke-Laden rumlungern, aber nur wenn ihr geizig seit und keinen Trank kauft. Bei den Pokébällen solltet ihr euch zunächst auch zurückhalten, denn es gibt später noch ein paar geschenkt)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Pokémon auf dem Progrés-Pfad

von: Spieletipps-Team

Ansicht vergrössern!Training-Ground

Trainingsgelände:

Ihr müsst nicht weit laufen und kommt auf eine Grasfläche, dies ist ein Trainlingsgelände dass nur dazu dient euren Pokémon ein paar Skills beizubringen und andere Pokémon zu sammeln! Doch zunächst gilt es euer Starterpokémon etwas zu trainieren.

  • Zunächst erscheint ein beliebiges Pokémon (die auf diesem Pfad zu finden sind) sobald ihr die Grasfläche betretet und ihr könnt euch duellieren.
  • Dann könnt ihr ein paar Schritte weiterlaufen und ihr werdet ein paar eurer neuen Freunde aus Aquarellia treffen. Sie werden euch ein Paar Tipps geben wie man Pokémon fängt. (besser keine Bälle verschwenden)

Hinweis: Wenn ihr nun Pokémon fangen wollt, ist es die beste Strategie den Gegner vorher zu schwächen, ein geschwächtes Pokémon mit weniger weniger Lebensenergie lässt sich leichter mit dem Pokéball fangen.

  • Wie im vorherigen Beitrag bereits erwähnt wurde, könnt ihr in Aquarellia eure Pokémon jederzeit heilen lasssen oder Tränke für den Kampf kaufen.
  • Natürlich gibt es nun auch die Möglichkeit ein paar neue Pokémon für euere Team zu fangen. (Pokémon mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Schwächen braucht ihr ja; vielleicht einen Flugpokémon, die können später nützlich werden)
  • Doch vielleicht sollte anfangs das Starterpokémon etwas mehr trainiert werden, damit ihr ein starks Pokémon aufbauen könnt.
  • ihr werdet dann von euren Freunden auch ein paar Pokémonbälle geschenkt bekommen, als Starthilfe. Ihr könnt dann euren Weg fortsetzen wenn ihr ein wenig trainiert habt und ein paar Kämpfe gewonnen sind.

Trainerkampf: Wenn ihr genug habt vom trainieren könnt ihr in Richtung Nouvaria Wald aufbrechen. Doch zuvor müsst ihr gegen "Teenager Jean" im Kampf bestehen: Gegner Pokémon- Zigzachs Level 5

Pokémon auf dem Progrés-Pfad
Pokémon 1 Taubsi Level (3-4)
Pokémon 2 Hornliu Level (3-4)
Pokémon 3 Dartiri Level (2-3)
Pokémon 4 Raupy Level (2-3)
Pokémon 5 Purmel Level (2-3)
Pokémon 6 Zigzachs (3-4)
Pokémon 7 Scoppel (2-3)
1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Nouvaria Wald Teil 1

von: Spieletipps-Team

Ansicht vergrössern!Pokébälle im Gras
Der Nouvaria Wald Teil 1

Nach euren Trainingseinheiten geht es weiter geradeaus in den Nouvari Wald, dort würd Sannah zu euch stoßen. Sie kennt den Weg nicht und wenn ihr euch als Führer anbietet wird sie in Gegenzug eue Pokémon heilen, wann imm er ihr sie darum bittet. Unter Umständen werdet zuvor zu einem weiteren Kampf aufgefordert wenn ihr aufbrechen wollt, Sannah begegnet ihr erst an der Weggabelung zum Nouvaria Wald.

  • Es ist immer gut nach den Trainingseinheiten, die einzelnen Pokémon auf eure Kampf-Vorlieben einzustellen (unter Pokémon-Bericht-Attacken), ihr könnt die Reihenfolge der Attacken jederzeit ändern.

Gleich zu Beginn des Waldes gibt es au dem Weg neue Features zu entdecken /Tränke und Gegengifte (die Items befinden sich in Pokébällen):

  • Der Weg nach links an der Gabelung führt euch in eine Sackgasse, an deren Ende aber ein Gegengift zu finden ist. (Trank für vergiftete Pokémon, werden in der Itemtasche verstaut).
  • Der Weg nach rechts in den Wald führt euch zu einem Trank (Notfallheilung im Kampf) (Pokéball)
  • Der Weg nach oben auf der Karte wird euch zu einen weiteren Trank führen. (Gabelung nach rechts laufen)

Hinweis: Sobald ihr den Weg durch Grasabschnitte fortsetzt, werdet ihr öfters von wilden Pokémon angegriffen oder zum Duell aufgefordert. Auf diese Weise könnt ihr eure Pokémon weiter trainieren und vielleicht trefft ihr auf Pokémon die euer Team gut ergänzen.

  • Wenn ihr nun dem Weg weiter folgt gelangt ihr tiefer in den Wald, dort warten weitere Freunde mit guten Ratschlägen auf euch. Sannah wird irgendwann am rechten Rand einen Paraheiler im Gras finden (dieser kann die Pokémon vom Effekt der "Paralyse" heilen).
1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

zurück zum Inhaltsverzeichnis

zurück zu Pokémon Y Cheats und Tipps



Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Pokémon Y Übersicht

Pokemon Y (Übersicht)

 beobachten  (? drucken