Test Rayman M - Seite 2

Bunte GrafikeffekteBunte Grafikeffekte

Rayman Tournament

Beim Kampfspiel gibt es ebenso mehrere Wettkampfarten: beim Lums-Springen erscheint immer ein Lum an einem zufälligen Ort auf der Karte, den es einzusammeln gilt. Wer zuerst eine bestimmte Anzahl an Lums gesammelt hat, gewinnt. Dabei können die Gegner mit einem Strahl eingefroren werden. Bei der Lums-Schlacht geht es um einiges ruppiger zu. Hier gilt es, die Gegner zu eliminieren, und zwar mit unterschiedlichen Waffen, die auf der Karte herumliegen und eingesammelt werden können. Wer zuerst keine Leben mehr hat, verlässt das Spiel, Sieger ist, wer am Ende übrigbleibt. Der witzigste Modus ist "Fang die Fliege". Hier befindet sich auf der Karte eine Art Glühwürmchen. Dies muss der Spieler einsammeln und möglichst lange behalten. Für eine bestimmte Zeitspanne bekommt man ein Lum. Sieger ist, wer sich zuerst eine bestimmte Anzahl Lums erspielt hat. Das Glühwürmchen kann durch einen Treffer auf deren Träger gestohlen werden, wobei dieser nicht schießen kann.

Technik und Steuerung

Die Grafik des Spiels basiert auf der "Rayman 2"-Technologie. Diese kann zwar inzwischen keine Maßstäbe mehr setzen, erfüllt aber ihren Zweck, was sich mit dem Sound genauso verhält. Immerhin sind die insgesamt 24 Level schön bunt und die Waffen halten ein paar nette Effekte bereit. "Rayman M" spielt sich am besten mit einem Gamepad, aber auch die Maus-Tastatur-Kombination ist gut umgesetzt. Eine Anschaffung von 2 Gamepads ist also nicht notwendig, zumal der Verkaufsversion sowieso ein brauchbares Gamepad beiliegt.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rayman M (Übersicht)