Test Suikoden IV - Seite 2

Die Dialoge sind zwar etwas langwierig, mit der Zeit gewöhnt man sich aber daran.Die Dialoge sind zwar etwas langwierig, mit der Zeit gewöhnt man sich aber daran.

Herr Noname, bitte in die Technik-Abteilung

Grafisch bietet das Spiel keine wirkliche Revolution. Die Texturen sind matschig und innerhalb einer Stadt sieht irgendwie alles gleich aus. Das grobe Flimmern des 50HZ Modus ist auch ein ziemliches Manko, über das Besitzer eines 60HZ tauglichen Gerätes aber nur bedingt lachen können denn auch in diesem Modus stört ein leichtes Kantenflimmern. Auch das Charakterdesign ist nicht gerade modern, vor 2 oder 3 Jahren wäre die Grafik noch gut gewesen, heute ist sie bestenfalls Durchschnitt. Der Sound hat mir hingegen gut gefallen. Die Musik ist sehr gut abgemischt und kommt klar aus den Lautsprechern, ein paar Stücke sind allerdings wenig abwechslungsreich und können dem Spieler schnell auf die Nerven gehen. Die englischen Sprecher sind allesamt sehr professionell und die Dialoge sind gut in Szene gesetzt. Die Animationen der Spielfiguren sind sehr steif. Wenn man mit dem Hauptcharakter herumläuft oder geht kommt einem stellenweise richtig das Lachen, weil die Gehanimation aussieht, als hätte er einen Besen komplett verschluckt. Auch in den Kämpfen sehen die Animationen, obwohl schon etwas besser, immer noch ziemlich steif und abwechslungsarm aus. In den Lauf- und Kampfabschnitten ist die Steuerung kein Problem. Eure Kommandos werden schnell erfasst und umgesetzt. Umso weniger Spaß macht hingegen das Lenken eines Schiffes. Bis eure Kommandos in die Tat umgesetzt werden vergeht Zeit und außerdem bekommt ihr auf hoher See manchmal ein Problem mit unsichtbaren Mauern, gegen die ihr fahrt. Da könnt ihr den Analogstick malträtieren was ihr wollt, durch die Mauer kommt ihr nicht durch. Nur eine Kursänderung auf der Karte kann da noch helfen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Suikoden IV (Übersicht)