Test Supreme Snowboarding

von Christian Ladewig (29. Januar 2000)

Schnee, Schnee und nochmals Schnee, das ist das, was ein Snowboarder braucht. Doch was macht man, wen kein Schnee vorhanden ist? Man spielt Supreme Snowboarding! Ob das Spiel eine gute Alternative ist, zeigt unser Test.

Infogrames und Housemaque präsentieren das wohl beste Snowboardspiel, daß es je für den PC gab. Supreme Snowboarding verspricht den ultimativen Snowboardkick, ob das Spiel dieses Versprechen auch einhalten kann werden wir sehen. Würde man ein Snowboardspiel von der Anzahl der Strecken beurteilen, würde Supreme Snowboarding keine gute Figur machen. Drei Umgebungen mit jeweils drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden stehen zur Auswahl, dafür sind diese aber frei befahrbar!

Daneben gibt es noch Halfpipes und große Rampen für die Big Air Contests. Neben den Big Air und Halfpipe- Wettbewerben gibt es auch eine Meisterschaft, Einzelfahrten sowie Übungsfahrten. Auch Fahrten gegen meschliche Gegner via Netzwerk (TCP/IP) sind möglich. Im Meisterschaftsmodus darf der Spieler sich zuerst entscheiden, ob er die Qualifikation via Big Air- oder Halfpipe-Modus bestreiten will. Danach darf nach belieben auf der Strecke gefahren werden. Natürlich steht in Vordergrund, wer als erstes ins Ziel kommt.

Über eine einfache Bedienung führt man verschiedene Tricks, wie z.B. Flips, Method, Stalefish und Mac Twist, aus und kann so in der Halfpipe für Punkte sorgen. Das Verhalten des Snowboarders sowie die Fahrphysik ist sehr realitisch. Rempler gegen ein Baumstamm werden sofort bestraft, das Fahren auf vereisten Pisten erweisst sich als äußerst schwerfällig. Diese beiden Punkte machen das Gewinnen gegen die vier Computergegner nicht gerade leichter...

Grafisch ist Supreme Snowboarder ein Meisterwerk. Licht- und Schatteneffekte sehen sehr beeindruckend aus. Die Charaktere sind - wie auch die einzelnen Strecken - sehr detaliert. Besonders spektakulär sind die Nachtfahrten. Hier sind Schatteneffekte und Lichteffekte ohne Ende zu bewundern. Wer aber Nachts nicht gerne fährt, kann auch bei Tageslicht oder bei Dämmerung fahren!

Weiter mit:

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Horizon - Zero Dawn: Open World auf einer neuen Ebene

Horizon - Zero Dawn: Open World auf einer neuen Ebene

Weite Canyons, tropische Wälder und eisige Berge - eine Spielwelt wie ein Ölgemälde. Doch die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

(Bildquelle: NeoGaf) So schnell kann's gehen. Heute Vormittag noch ein Leak und daraus resultierend ein Gerücht, j (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Supreme Snowboarding (Übersicht)