Test Top Spin - Seite 2

Meinung von Gerd Schüle

Endlich dürfen auch Sony Fans das erstklassige "Top Spin" auf ihrer Konsole ausgiebig spielen. Das Spiel hat auch zwei Jahre nach seinem Erscheinen nichts von seinem Reiz verloren. Schön ist, dass aktuelle Stars ins Spiel integriert wurden. Ansonsten gibt es keinerlei Veränderungen zur Xbox Variante. Weniger schön ist dabei, dass das Spiel grafisch nicht aufpoliert wurde und richtig unverständlich sind mir die langen Ladezeiten. Aber was soll's, "Top Spin" kann trotzdem auf der ganzen Linie überzeugen und fesselt einen stundenlang an den Fernseher, sowohl alleine im Karriere Modus als auch mit Freunden bei Multiplayer Matches. Trotzdem kann es nicht ganz an "Virtua Tennis 2" vorbeiziehen, das weiterhin den Genrethron behauptet, aber nur ganz knapp. Da "Top Spin" aber mit 30 € recht günstig angeboten wird, kann ich es trotzdem jedem Sportspiel Freund empfehlen, absolut uneingeschränkt.

86

meint: Tennis-Fans werden ihren Spaß finden. Leider bietet Top Spin keine Revolution in Sachen Technik.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Werdet zu einem Hexer: "Witcher School" in Polen bietet Ausbildung an

Werdet zu einem Hexer: "Witcher School" in Polen bietet Ausbildung an

In Polen könnt ihr euch zu einem waschechten Hexer ausbilden lassen. Doch Vorsicht: Die Betreiber geben an, dass d (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Top Spin (Übersicht)