Test Mario Strikers Football - Seite 4

Meinung von Oliver Hartmann

Besonders im Mehrspielermodus ist Mario Strikers Charged Football eine echte Spielspaßgranate. Die Spiele sind voller Action und der Einsatz der Spezialattacken und Megaschüsse erfordert auch ein gewisses Maß an Taktik. Die Optik passt zum hektischen und actiongeladenen Spielablauf. Den Einzelspielermodus habe ich nur als Trainingsplatz absolviert, auf Dauer kam da Frust auf. Aber wozu gegen die KI spielen, wenn ich im Internet mehr als genug Gegner finde, die ich aufmischen kann? Und es ist einfach unglaublich befriedigend mit Bowser zunächst die Gegner abzufackeln und dann den Ball unter die Latte zu hämmern.

84

meint: Nichts ist befriedigender als mit Bowser zunächst die Gegner abzufackeln und dann den Ball unter die Latte zu hämmern. einfach ein abgedrehter Fußballspaß.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

War of Crown: Neues Strategie-Rollenspiel für Smartphones veröffentlicht

War of Crown: Neues Strategie-Rollenspiel für Smartphones veröffentlicht

Publisher Gamevil und Entwickler Asone Games veröffentlichen heute das Strategie-Rollenspiel War of Crown für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Mario Strikers Charged Football

Alle Meinungen

Mario Strikers Football (Übersicht)