Test Rugby 2001 - Seite 2

Außerdem überzeugt "Rugby 2001" mit enormer Spieltiefe. Wie in der Realität ist es möglich, mit völlig unterschiedlichen Stilarten zum Sieg zu kommen. Je nach dem, ob man das Gewicht auf schnelles Passspiel, geschicktes Treten des Eis und Eroberung von Einwürfen oder auf kraftvolles Stürmen legt, spielt es sich wieder völlig anders. Außerdem stehen verschiedenste, taktische Angriffs- und Verteidigungsformationen zur Verfügung, die während einer Pause ausgewählt werden können. Kleiner Wermutstropfen dabei: Der Schiedsrichter trifft, vor allem bei Anordnung eines Gedränges, öfters einmal schwer nachvollziehbare Entscheidungen (aber davon lebt ja der Sport!). Noch ein kleiner Tipp: Wenn Du die Gelegenheit dazu hast, schau Dir ein Rugbyspiel am Fernseher (oder im Stadion) an. Hier lernt man die Regeln am besten und kann sich gleich noch ein paar taktische Kniffe abschauen.

Grafik: Die Grafik ist befriedigend. Die Spieler sind vorzüglich animiert und Topstars wie Neuseelands Jonah Lomu (der Typ mit dem Fisch aus der Werbung einer bekannten Sportartikelfirma) sind leicht an Statur, Frisur und Hautfarbe erkennbar. Ein lustiger Gimmick ist auch, dass die Athleten, je nachdem wie oft sie sich im Lauf des Spiels am Boden befinden, dreckiger werden. Es gibt Wettereffekte wie Regen, die sich aber leider kaum auf das Spiel auswirken. Die Stadien und Zuschauer sind lediglich Durchschnitt. Was wirklich stört, sind die tristen Menüs und die schlechte Präsentation der Mannschaften und Spieler. Es gibt keine Fotos und auf Steckbriefe und Statistiken wurde fast völlig verzichtet.

Zu spät - England legt den Versuch.Zu spät - England legt den Versuch.

Sound: Der Sound ist gut. Die Menümusik befindet sich zwar lediglich auf Kaufhausniveau, aber schließlich sind im Sportgenre vor allem vorzügliche Spielgeräusche und ein guter Kommentator wichtig. Das ist hier durchaus gegeben. Als Kommentator konnte die schottische Sportjournalistenlegende Bill McLaren gewonnen werden, der vom ehemaligen Nationalspieler Jamie Salmon unterstützt wird. Vor allem das witzige Fachsimpeln über Rugby während der Installation verdient ein Extralob. Wähle unbedingt die Komplettinstallation oder baue ein langsames CD- ROM in Deinen Computer ein, um das Wortgefecht in voller Länge zu genießen.

Bedienung: Die Steuerung ist frei konfigurierbar, was ja nicht bei allen EA-Sports-Titeln eine Selbstverständlichkeit zu sein scheint. Das Spiel ist sowohl mit Tastatur, als auch mit einem Gamepad gut beherrschbar. Nochmals sei das vorzügliche Tutorial erwähnt. Abzug gibt es für die etwas unübersichtlichen Menüs, in denen Funktionen wie die Umstellung der Auflösung völlig fehlen.

Fazit:"Rugby 2001" erinnert mich ein bisschen an die "FIFA"-Serie vom gleichen Hersteller. Das Spiel hui, das Drumherum pfui. Es fehlen Statistiken, eine anständige Spieler- und Mannschaftspräsentation oder der geniale Managermodus, wie sie etwa "Madden 2000", der Genreprimus was Umfang und Spielmodi angeht, bietet. Außerdem ist jeder Wettbewerb nach maximal 7 Spielen gewonnen oder verloren. Natürlich muss man den Entwicklern zugute halten, dass es sich hier erst um die zweite Rugbyumsetzung von EA Sports handelt. Trotzdem sei dieses Spiel allen Sportgenre-Fans, die genug vom zigtrillionsten Fußball- oder Eishockey-Aufguss haben, wärmstens ans Herz gelegt. Die Rugbysimulation selber ist vorzüglich gelungen und spielt sich völlig anders, denn hier gibt es kein Pass-Schuss im herkömmlichen Sinn, wie bei den meisten anderen Genrevertretern. 8 Punkte - aber knapp.

80

meint:

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rugby 2001 (Übersicht)