Test Mass Effect - Seite 3

Die Schießereien spielen sich etwas ungenau, abwechslungsreiche Gegner warten aber dafür auf euch.Die Schießereien spielen sich etwas ungenau, abwechslungsreiche Gegner warten aber dafür auf euch.

Nur eine Hauptstadt

Auch wenn das Sternensystem zunächst einen riesigen Eindruck macht und ihr theoretisch alle Planeten mit eurem Raumschiff Normandy ansteuern könnt, sind nur relativ wenige der Himmelskörper zu erkunden. Ein wenig Entdeckerdrang wird aber durchaus belohnt, so findet ihr schon mal etwas Erz oder bekommt eine Nebenquest aufgetragen, die euch Ansehen und Erfahrungspunkte bringt. Mit Citadel gibt es aber leider nur eine richtig große Stadt, in der ihr euch frei durch die unterschiedlichen Bezirke bewegen dürft, hier wären ein paar mehr Anlaufpunkte in den Weiten des Weltalls wünschenswert gewesen. Auch deshalb kann es "Mass Effect" beim Umfang nicht ganz mit den Star Wars-Rollenspielen aufnehmen, wer stur der Story folgt, wird in gut 20 Stunden am Ende sein.

Die Raumstadt Citadel ist leider die einzige größere Stadt im Spiel.Die Raumstadt Citadel ist leider die einzige größere Stadt im Spiel.

Optik mit Schluckauf

Der fulminanten Präsentation der Dialoge und Zwischensequenzen steht die Grafik auf den Planetenoberflächen ein wenig nach. Einige Orte sehen kaum besser aus als in "Kotor", was vor allem an den zuweilen arg matschigen Texturen und den leblosen Landschaften liegt. Andererseits weiß die Grafik dank der sehenswerten Licht- und Spezialeffekte stets zu gefallen, doch irgendwie hatten wir uns schon ein wenig mehr versprochen. Ärgerlicher ist aber sicherlich, dass der Spielfluss immer mal wieder ins Ruckeln gerät und die Ladezeiten auch sehr lang ausgefallen sind. Ohne jegliche Kritik kommt der Sound aus, der neben den tollen deutschen Stimmern auch mit kristallklaren Effekten und einen stimmungsvollen Sci-Fi-Soundtrack glänzt. Da fällt der Verzicht auf das klassische Star Wars-Thema leicht.

Dieses Video zu Mass Effect schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: PC-Spiele sollen bald auf Nintendos Konsole gestreamt werden können

Nintendo Switch: PC-Spiele sollen bald auf Nintendos Konsole gestreamt werden können

Spiele aller Art auf das Handheld-Gerät der neuen Konsole Nintendo Switch streamen? Klingt nach einem Traum fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect (Übersicht)