Test Sonic Riders - Seite 3

Meinung von Tobias Stolle

Alles in allem ist "Sonic Riders" leider nicht der Funracer, den ich mir gewünscht hatte. Keinerlei Neuerungen und die Steuerung sind die gravierensten Minuspunkte. Eine solch schlechte Steuerung in einem rasanten Spiel macht allen Spaß zu Nichte. Da helfen auch die guten und zahlreichen Strecken nicht, denn du kannst sie ja kaum bewältigen. Sonic und Funracer Fans sollten sich den Titel dennoch anschauen da das Sonic Universum sehr gut eingefangen wurde und der Speed sehr gut ankommt. Nur mit der Steuerung werdet ihr Geduld brauchen deshalb siedelt sich "Sonic Racer" auch nur im Mittelfeld an.

68

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sonic Riders (Übersicht)