Test Rockstar Games präsentiert Tischtennis

von Oliver Hartmann (30. Oktober 2007)

Rockstar bewegt sich abseits von gewohnten Pfaden. Keine Gewalt, wenn wir einmal davon absehen, dass kleine weißte Zelluloidkugeln brutal über das Netz gedroschen werden. Kann die Wii-Umsetzung an den Erfolg der 360-Version anknüpfen?

Alle Spieler, inklusive Lui Ping, sind wieder mit dabeiAlle Spieler, inklusive Lui Ping, sind wieder mit dabei

Soziale Komponente

Rockstars Umsetzung des beliebten Freizeitsports Tischtennis konnte auf der 360 besonders durch die tollen Animationen inklusive physikalisch korrektem Fall des Trikots und einem famosen Mehrspielermodus punkten und wird noch heute gerne via Xbox Live gespielt. Das, so können wir gleich verraten, wird auf dem Wii nicht der Fall sein. Der Onlinemodus hat es nicht auf Nintendos Konsole geschafft, ihr müsst euch eure Freunde schon mit an eure Konsole holen. Aber darauf sind ja viele Wii-Spiele inzwischen ausgelegt. Sehen wir es als soziale Komponente und sagen leise "Schade".

So verbissen muss man nicht gucken - das Spiel macht SpaßSo verbissen muss man nicht gucken - das Spiel macht Spaß

Gelungene Steuerung

Am meisten gespannt waren wir natürlich auf die Umsetzung der Steuerung. Bisher waren Sportspiele wie z.B. Tennis aus Wii Sports darauf ausgelegt, die echte Schlagbewegung nachzuempfinden. Das machte zwar anfangs enorm Spaß, ließ auf Dauer aber Tiefe vermissen. In "Rockstars Tischtennis"wird ein anderer Weg verfolgt. Ein Schwung mit der Wiimote nach oben wirft den Ball leicht zum Aufschlag in die Höhe. Ist der Schlagbalken weit genug oben, schwingt ihr wahlweise nach links oder rechts zum Schlagen. Drückt ihr auf dem Digipad in eine der vier möglichen Richtungen, gebt ihr dem Ball den gewünschten Effekt mit auf den Weg. Der A-Knopf ist für einen Softball und der B-Knopf löst einen der mächtigen Focus-Schläge aus.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tischtennis (Übersicht)