Test FM 08 - Seite 2

Umfangreiche Statistiken zeigen den Leistungsstand meiner SpielerUmfangreiche Statistiken zeigen den Leistungsstand meiner Spieler

Mannigfaltige Möglichkeiten

Das ohnehin schon umfangreiche Lizenzpaket wurde um weitere Ligen, Spieler und Wettbewerbe erweitert. Zusätzlich wird eine Datenbank mit über 75.000 historischen Ergebnissen geliefert, die ihr über den Editor auch noch zusätzlich verändern bzw. anpassen könnt. Hervorzuheben ist das Scouting System. Erst mal könnt ihr andere Spieler wirklich scouten, anstatt nur auf grobe Schätzwerte zu vertrauen. Wer also ein besonderes Augenmerk auf seine Scouting Abteilung legt, kann das ein oder andere Talent zum Schnäppchen Preis verpflichten. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, über das Dialog-Menü direkt mit den Spielern zu sprechen. Neben der "normalen" Mannschaftsansprache, könnt ihr jetzt endlich jedem Spieler einzeln auf den Zahn fühlen. Ob ihr jetzt schon bei den Vertragsverhandlungen, eure Wunschkandidaten mit vollmundigen Versprechen zu euch lockt oder bei einem Formtief eures Nachwuchsstürmers ein Vier-Augen-Gespräch ansetzt - die Spielergespräche nehmen direkten Einfluss auf die Motivation eurer Schützlinge. Dieses weitere kleine aber sinnvolle Feature birgt aber auch Risiken. Haltet ihr eure Versprechen nicht, kann sich das nachteilig auf die Motivation eurer Spieler auswirken.

Umfangreiche TrainingsmöglichkeitenUmfangreiche Trainingsmöglichkeiten

Versteckte Stärken

Wer jemals bei einem Managerspiel schon in den Tisch gebissen hat, weil sein begnadeter aber leicht übergewichtiger Maradonna mal wieder einen Pass nicht erlaufen konnte, wird an dem neuen Trainingseinstellungen seine wahre Freude haben. Das überarbeitete Trainingsmenü ist ein echtes Highlight des "FM 08". Ob Mannschafts-, Gruppen- oder Einzeltraining - hier bleiben wirklich keine Wünsche offen. So kann aus einem lauffaulen Pummelchen mit etwas Einzeltraining noch ein echter Sprinter gemacht werden. Wem das noch nicht reicht, der kann mittels des Spieleranalyse-Tools jeden einzelnen Spieler aus dem Kader analysieren und auch mit anderen Spielern vergleichen - und aufgrund des Vergleiches unter Umständen ein Spielergespräch ansetzen. Aufgrund dieser Vielzahl von Informationen kann der Trainer seine Mannschaft bis ins letzte Detail analysieren und so die optimale Aufstellung für das nächste Spiel bestimmen. Auch während des Spiels sind neben den Auswechslungen selbstverständlich auch Taktikumstellungen, angefangen von allgemeinen Anweisungen bis hin zu einer individuellen Taktikanweisung für einzelne Spieler, möglich.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Top 20 - Most Wanted 2017 - Diese Spiele solltet ihr im Auge behalten

Top 20 - Most Wanted 2017 - Diese Spiele solltet ihr im Auge behalten

Es gibt Spiele, auf die wartet man gerne. Auch wenn es schwer fällt. Die folgenden 20 gelten aktuell als die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Seit wenigen Tagen ist klar, um was genau es sich bei Nintendos neuer Konsole Switch handelt. Exakte technische Angaben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FM 08 (Übersicht)