Test Fight Club - Seite 3

Meinung von Gerd Schüle

Fans des filmischen Meisterwerks waren von Anfang an skeptisch, als sie hörten, dass es ein Spiel zu dem Film "Fight Club" geben soll. Leider haben sie recht gehabt. Das einzige, was von der Filmvorlage gut eingefangen wurde ist die Ausstrahlung und Atmosphäre während der Kämpfe. Da stimmt das Ambiente während der sogenannten Zwischensequenzen leider nicht. Hier haben die Entwickler viel Potenzial verschenkt, genauso wie bei dem simplen Spielablauf. Sicherlich, so richtig schlecht ist das Spiel nicht, richtig gut ist es aber ebenfalls nicht. So bleibt ein einfaches Prügelspiel das niemanden vom Hocker reißt und das keinerlei Empfehlung verdient hat, schon gar keine Kaufempfehlung. Schade eigentlich, denn die Filmvorlage ist im Grunde genommen eine ideale Geschichte für ein gut umgesetztes Prügelspiel, das "Fight Club" leider nicht geworden ist.

68

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Das Horrorspiel Night Trap erschien ursprünglich im Jahr 1992 für das Sega Mega-CD, nun dürfen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fight Club (Übersicht)