Test Speedball 2 - Seite 2

Statt Schienbeinschoner tragen die Jungs regelrechte RüstungenStatt Schienbeinschoner tragen die Jungs regelrechte Rüstungen

Langeweile im Singeplayer...

Ganz klar, "Speedball 2- Tournament" richtet sein Hauptaugenmerk auf den Multiplayer-Part, ein Zeichen dafür ist die Amateur-Series-Ligagründung Anfang 2008 in der ESL. Doch was kann der Singleplayer-Modus? In drei Modi, Knock-Out, Turnier und Meisterschaften, musst du versuchen den Spielball in das gegnerische Tor zu werfen. Dabei sind alle Mittel auch harte Fouls erlaubt und regelrecht erwünscht. Klingt also nach mächtig Action, doch eine strunzdumme Gegner-KI und zu wenig Abwechslung prägen in Wirklichkeit das triste Spielerlebnis für Solo-Spieler. Nach wenigen Übungs-Spielen können die computergesteuerten Teams selbst auf höchstem Schwierigkeitsgrad ohne Gegentor vernichtend geschlagen werden, Spielzüge wiederholen sich allzu oft, da eine immer gleichbleibende Taktik nicht vom Programm erkannt wird und daher andauernd zum erfolgreichen Punkten führt.

Gefüllte Arenen, davon träumte die FIFA 2006 nurGefüllte Arenen, davon träumte die FIFA 2006 nur

...Frischfleisch im Multiplayer

Vollkommen anders verhält es sich im Multiplayer. Hat man die Macken des STEAM-Systems erst einmal überwunden und bestreitet seine ersten Matches gegen menschliche Spieler packt einen sofort die brutale Atmosphäre dieses Endzeit-Spektakels. Hier verhelfen nur taktisches Geschick und spielerisches Können zum Sieg. Bekommt man das wichtige Power-Up vor dem Gegner? Kann man die golden-leuchtenden Sterne halten und somit Bonus-Punkte sammeln, bevor der Gegner sie wieder zum erlöschen bringt? Hier liegt die große Stärke des Spiels, die Motivation immer mehr Gegner mit immer besseren Spielzügen zu bezwingen ist enorm, gerade jetzt wo sich die STEAM-Lobbys langsam mit immer mehr Spielern füllen und man so nie lange bis zum nächsten Match warten muss.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Speedball 2 (Übersicht)