Test Ratatouille - Seite 2

Drahtseilakt! Remy in Schwindel erregender HöheDrahtseilakt! Remy in Schwindel erregender Höhe

Solide Plattformkost

Das Leveldesign ist sehr solide. Ihr hüpft euch relativ linear durch die Level und bekommt bekannte Jump‘n‘Run-Kost. Gelegentlich müssen Gegenstände benutzt werden, um höher gelegene Abschnitte zu erreichen und es gibt wieder einige Passagen, die eine Sprung-Kombination erfordern. Auch die im Genre beliebten Fahrten durch Levelabschnitte sind vorhanden. So befährt Remy den Fluss in die Kanalisation wie im Film auf einem Kochbuch. Steinen müsst ihr dabei ausweichen, herabfallende Äste überspringen. Ein Wedeln mit der Wiimote lässt Remy schneller paddeln. Gegnern kann Remy mit dem Kochlöffel eins überziehen, unter kleinen Kartons kann Remy sich vor ihnen verstecken. Das macht alles zu einem gewissen Grad Spaß, ist aber auch relativ einfach. Abgerundet wird das Spiel durch einige Wii-exklusive Minispiele.

Nicht nur in der Küche schwingt Remy geschickt den KochlöffelNicht nur in der Küche schwingt Remy geschickt den Kochlöffel

Optisch Licht und Schatten

Optisch schwankt Ratatouille zwischen ziemlich gelungen und leidlich hässlich. Einige Szenarien sind extrem gelungen, während andere Abschnitte mit farbarmen und verwaschenen Texturen das Auge stören. Ihr solltet nicht zu dicht an Objekte herangehen. Die Animationen der Figuren sind durchweg gelungen, ohne aber jemals an die Qualität des Films heranzureichen. Dafür entschädigt das über weite Strecken durchdachte Leveldesign, die sich abwechslungsreich spielen. Insgesamt also ein nett gemachtes Jump‘n‘Run, das sich vornehmlich an Kinder richtet.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Ratatouille

Alle Meinungen

Ratatouille (Übersicht)