Test Moorhuhn Adventure - Pharao - Seite 2

Meinung von dietmar

Mir persönlich hat das Adventure sehr gut gefallen. Man merkt, dass die Macher nicht zum ersten Mal ein Adventure zur Welt gebracht haben. Als Adventurespieler war ich etwas genervt von den Minispielen innerhalb des Spiels (besonders das Kanonenspiel war völlig daneben, weil dem Spieler die Siegesbedingungen nicht klar erklärt wurden). Einige Patzer im Benutzer-Interface könnten noch ausgebügelt werden, ansonsten hat das Spiel alles, was man sich für ein Abend füllendes Adventure wünscht: ein Held, ein schlecht gelauntes Kamel, viele Rätsel und viele dumme Sprüche. Bleiben am Schluss nur zwei Fragen offen: 'Wann kommt ein neues Abenteuer?' und 'War es ein Zeh am Rücken oder das Auge im Nabel?'

66

meint: Comic-Grafik trifft Anfängerrätsel - der Adventure-Ausflug nach Ägypten offenbart eine interessante Seite der Hühner-Serie.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Seit wenigen Tagen ist klar, um was genau es sich bei Nintendos neuer Konsole Switch handelt. Exakte technische Angaben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Moorhuhn Adventure - Der Schatz des Pharao

Alle Meinungen

Moorhuhn Adventure - Pharao (Übersicht)