Test Moorhuhn Adventure - Pharao - Seite 2

Meinung von dietmar

Mir persönlich hat das Adventure sehr gut gefallen. Man merkt, dass die Macher nicht zum ersten Mal ein Adventure zur Welt gebracht haben. Als Adventurespieler war ich etwas genervt von den Minispielen innerhalb des Spiels (besonders das Kanonenspiel war völlig daneben, weil dem Spieler die Siegesbedingungen nicht klar erklärt wurden). Einige Patzer im Benutzer-Interface könnten noch ausgebügelt werden, ansonsten hat das Spiel alles, was man sich für ein Abend füllendes Adventure wünscht: ein Held, ein schlecht gelauntes Kamel, viele Rätsel und viele dumme Sprüche. Bleiben am Schluss nur zwei Fragen offen: 'Wann kommt ein neues Abenteuer?' und 'War es ein Zeh am Rücken oder das Auge im Nabel?'

66

meint: Comic-Grafik trifft Anfängerrätsel - der Adventure-Ausflug nach Ägypten offenbart eine interessante Seite der Hühner-Serie.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Für das Horror-Spiel Perception von Entwicklerstudio Deep End Games ist ein neuer Trailer erschienen, der nicht nu (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Moorhuhn Adventure - Der Schatz des Pharao

Alle Meinungen

Moorhuhn Adventure - Pharao (Übersicht)