Test Star Wars - Empire at War

von Oliver Hartmann (23. Februar 2006)

Mit Episode 3 erklärte George Lucas im letzten Jahr den Krieg der Sterne für beendet. Glücklicherweise gilt dies nur für das Kino, auf dem PC tobt der Krieg der Sterne dank "Star Wars Empire at War" noch immer auf höchstem Niveau.

Ein Kampf im WeltraumEin Kampf im Weltraum

Herrscher über die Galaxie

Die Jungs von Petroglyph, die früher an der "Command & Conquer"-Reihe beteiligt waren, wollten die bisherigen Fehlversuche Star Wars als Strategiespiel umzusetzen wie "Force Commander, "Rebellion" und "Galactic Battlegrounds" vergessen machen und ein der Vorlage würdiges Strategiespiel erschaffen. Dabei orientierten sie sich am Strategieschwergewicht "Rome: Total War" und mischten einen herkömmlichen Strategiepart mit Taktikelementen. In "Empire at War" müsst ihr als Befehlshaber - egal ob nun auf Seiten der Rebellion oder des Imperiums - galaktisch denken. Schließlich geht es nicht um kleine Scharmützel sondern um den Kampf um eine ganze Galaxie. Als Oberbefehlshaber findet ihr euch auf der Karte der Galaxie wieder, der Schaltzentrale eines jeden Nachwuchs-Vader. Hier werden sämtliche Truppen und Planeten verwaltet und die nächsten Schritte geplant. Dies gilt sowohl für die beiden Einzelspielerkampagnen als auch für den Modus Galaktische Eroberung und den Kampagnenmodus für den Mehrspielerteil. Und das macht eine Menge Spaß, auch wenn es eigentlich langweilig aussieht. Das liegt an der sehr guten KI des Computer-Gegners, die Nachlässigkeiten brutal bestraft. Das eigene Reich muss gut verteidigt und die nächsten Schritte wohl überlegt werden. Planeten sind wichtig, da sie neben Ressourcen auch Truppen und teilweise auch wichtige Boni liefern. Erobert ihr auf Seiten der Rebellen zum Beispiel Fondor, so bekommt ihr fortan die Fregatten zum halben Preis. Das gibt dem Spiel den nötigen taktischen Tiefgang. Der Wirtschaftsteil ist stark vereinfacht, als einzige Ressource dienen Credits, die ihr von eroberten Planeten in unterschiedlicher Höhe bekommt. Und für genug Credits bekommt ihr als potenzieller Herrscher der Galaxies alles was das Herz begehrt: Truppen, Technologien und Gebäude. Dieser Modus läuft im Gegensatz zu "Rome: Total War" in Echtzeit ab. Pausieren ist möglich, jedoch ohne die Option Befehle abzugeben.

Auf in den Kampf

Wenn ihr euch für euer nächstes Angriffsziel entschieden habt, wechselt das Spiel die Perspektive und ihr findet euch im Orbit des Planeten wieder. Hier finden die atemberaubenden Raumschlachten von "Empire at War" statt. Der Clou hierbei ist der Filmmodus, der die Schlachten noch gigantischer aussehen lässt. Befehle kann man hier keine erteilen, aber schön aussehen tut es auf jeden Fall. Je nach Flottenzusammenstellung greift ihr mit Fregatten, Jägern und Bombern an. Das Schlachtfeld ist dabei frei zoom- aber nicht drehbar. Im Gegensatz zu "Homeworld" finden die Raumgefechte auch nur auf einer Ebene statt und nicht in 3D. Für die Übersicht ist das aber eher vorteilhaft. "Empire at War" folgt in allen Schlachten dem klassischen "Schere, Stein, Papier"-Konzept. Für jede Einheit gibt es einen entsprechenden Konter. Bomber sind sehr gut gegen Fregatten einzusetzen, gegen schnelle Jäger haben sie jedoch keine Chance. Große Schiffe müssen gezielt angegriffen werden: Zunächst die Schildgeneratoren ausschalten, dann die Geschütze vernichten und erst dann wird zum entscheidenden Angriff angesetzt. Kenner des Star-Wars-Universums haben hier klare Vorteile. Verluste werden durch das Anfordern von Verstärkungen ausgeglichen, sofern genug Schiffe für den Angriff mitgenommen wurden.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars - Empire At War (Übersicht)