Test Fussball Manager 2002 - Seite 3

Der geniale TextmodusDer geniale Textmodus

Der Sturm - die Präsentation des Spieltags

Beide Mannschaften haben eigentlich völlig identische Stürmer in ihren Reihen. Sowohl in "Anstoß 3" als auch in "FM 2002" hat man die gleichen Möglichkeit. Ganz Eilige lassen sich sofort das Ergebnis präsentieren. Wer genügend Zeit aufbringt, kann sich die Spiele komplett oder in Ausschnitten im sogenannten 3D-Modus anschauen. Dazu verwendet der "FM 2002" die etwas veraltete Grafik-Engine aus "Bundesligastars 2001". Die Spielszenen sind sehr gut dargestellt und recht unterhaltsam. Schade ist nur, dass man während des Spiels nicht die Taktik seiner Mannschaft ändern kann. Da der Textmodus aber sowieso die wesentlich interrasantere Variante ist, macht das eigentlich fast nichts. Hierbei werden die Spielszenen in der Art einer fesselnden Radioreportage als Text wiedergegeben. Dabei kann man jederzeit Anweisungen aufs Feld rufen oder die Taktik ändern. Da sich keiner der Konkurrenten hier absetzen kann, bleibt es beim hart erkämpften Unentschieden.

Eine 3D-SpielszeneEine 3D-Spielszene

Edle Menüs und eine gelungene Bedienung

Der "Fußballmanager 2002" kommt mit sehr edel und gut aussehenden Menüs daher. Schon in diesem Bereich sieht er wesentlich besser aus als "Anstoß 3". Da man sich die meiste Zeit innerhalb dieser Menüs aufhält, ist dieser Punkt fast noch wichtiger als die eigentlichen Spielszenen. Aber auch die sehen besser aus als beim Konkurrenten. Aber trotzdem frage ich mich, wieso EA Sports auf solch eine veraltete Grafik-Engine setzt und nicht die wesentlich besser aussehende "FIFA"-Grafik aus dem selben Hause benutzt, mit der das Spiel einfach exzellent aussehnen würde. Hier hat EA eine große Chance leichtsinnig vertan. Der Sound des Spieles passt sich sehr gut dem Geschehen an, und die abschaltbare Hintergrundmusik ist hervorragend. Genauso gelungen ist die einfache und sehr schnell erlernbare Bedienung des Spiels, die überwiegend mit der Maus erfolgt. Selbst Anfänger werden sich auch ohne das Lesen des guten Handbuchs schon nach Kurzem zurechtfinden.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fussball Manager 2002 (Übersicht)