Test Das Ding - Seite 3

Detaillierte Umgebung

Technich hat "Das Ding" guten Xbox Standard. Die Levels sind groß und gut texturiert. Auch die Animationen der eigenen Leute und der Gegner sind gut gelungen. Dabei hat man auch an Kleinigkeiten gedacht. So kommt es schon mal vor, dass sich ein Teamkollege in einer panischen Situation in die Hose pinkelt. Auch Sound und Musik sind gut gelungen. Die Hintergrundmusik passt sich dem Geschehen an und die Gegner können einem manchmal mit ihrem Gebrüll unerwartet erschrecken. Die Steuerung ist auch recht leicht zu beherrschen, lediglich der richtige Umgang mit den Kollegen bedarf etwas Übung.

Weiter mit: Test Das Ding - Seite 4

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Das Ding (Übersicht)