Test Virtua Fighter 3tb

von mathias (02. Oktober 2000)

Mit Vitua Fighter 3tb lieferte das Team von AM2 das erste Beat' em Up für Segas Dreamcast. Das Spiel wurde ohne Nachteile in Sachen Grafik und Spielbarkeit von der Spielhallenversion des Model 3-Boards konventiert. Was Virtua Fighter 3tb noch zu bieten hat, erfährst Du in unserem Testbericht!

Segas Dreamcast steht mit dem in der Spielhalle immer noch aktuellen Model 3-Board technisch fast gleich. Los gehts - wie bei solchen Spielen üblich - ohne Einleitung und ohne einer größeren Geschichte. 12 Kämpfer sind aus Rachelust oder Geldnot der Einladung zum dritten Turnierkampf nachgekommen und stehem dem Spieler zur Auswahl. Jeder Kämpfer beherrscht einen bestimmten Kampfstil und seine eigenen Moves.

Zum Beispiel Taka Arashi, der einen brutalen Sumo-Stil vorlegt. Oder Wolf Hawkfield, der einzige Wrestler im Spiel. Mit Sarah Bryant, Pai Chan und Aoi Umenokouji stehen auch drei weibliche Mitstreiter zur Verfügung. Gekämpft wird in elf voll animierten Stages, in denen man sich frei in alle Richtungen bewegen kann. Der Ring ist jedoch begrenzt und wer ihn überschreitet oder abgedrängt wird, verliert die Runde.

Bevor man loslegt, sollte man jedoch einen Blick ins Handbuch werfen, um die Grundlagen der Steuerung zu lernen. Im Trainingsmodus kann man die Würfe der Kämpfer üben. Zudem gibt es für ca. 50 DM den Arcade Stick von Sega, der speziell für Arcade-Spiele gedacht ist und die Steuerung nochmals erleichtert. Im Options-Menü kann man den Schwierigkeitsgrad und die zu erreichenden Rundensiege einstellen.

Die Dreamcast-Version von Vitua Fighter verfügt gegenüber der Spielhallenversion noch über einen zusätzlichen Team-Kampfmodus, deshalb der Kürzel "tb". Vergleicht man das Spiel jedoch mit Namcos Soul Calibur, mangelt es ein wenig an Abwechslung im 1-Spieler-Bereich. Auch die Optik von Soul Calibur sieht auf den ersten Blick etwas spektakulärer aus.

Weiter mit: Test Virtua Fighter 3tb - Seite 2

Kommentare anzeigen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Virtua Fighter 3tb (Übersicht)