Test Halo 3 - Seite 5

Meinung von Jan Höllger

Der Master Chief hat es wieder geschafft. Halo 3 ist das erwartete große Spiel geworden, dass sich kein Xbox360-Besitzer entgehen lassen sollte. Bei mir persönlich wollte der Solomodus zwar nicht so richtig zünden, besonders die Innenräume fallen mir immer noch zu stark gegenüber den herausragenden Schlachten unter freiem Himmel ab. Doch insgesamt gesehen hatte ich selten bei einem Shooter auf Konsole mehr Spaß, zumal die Action gewaltig ist und kinoreif inszeniert wird. Nochmals deutlich besser als die Solo-Kampagne ist der gesamte Mehrspielermodus, der unglaublich durchdacht wirkt und mit der Schmiede oder dem Aufzeichnungsmodus sicherlich auf lange Sicht motivieren kann. Als Gesamtpaket aus Einzel- und Mehrspielerpart ist Halo 3 daher schon das derzeit beste Xbox360-Spiel. Wem es aber allein auf die Solo-Kampagne ankommt, wird mit Bioshock länger und gehaltvoller unterhalten. Spannend bleibt jedenfalls die Frage, ob Halo 3 wirklich der Abschluss der Trilogie sein wird, das Halo-Universum würde sicherlich noch für mehrere Spiele genug Stoff bieten.

91 Spieletipps-Award

meint: Die Trilogie feiert ein meisterhaftes Feuerwerk. Der dritte Teil macht in allen Facetten alles richtig und fesselt stundenlang an die 360.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Einst überlebensnotwendig ist die gemeinsame Jagd heute ein beliebtes Prinzip für Spiele. Je gigantischer die (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 3 (Übersicht)