Test Blood Wake

von mathias (06. Mai 2002)

Bei Blood Wake schlüpft der Spieler in die Rolle eines Seefahrers und kämpft mit bewaffneten Schnellbooten gegen feindliche Schiffe. Unser Testbericht beschreibt wie es so ist, auf der X-Box über die Wellen zu schreiten.

Das Spiel findet im südchinesichen Meer statt. Die Geschichte erzählt wie man als junger Kapitän auf der ersten Seefahrt von seinem eigenem Bruder überfallen wurde. Ein Mitglied des Schattenclans rettet einem das Leben, worauf man als Gegenleistung für den Schattenclan kämpfen muss. Der Schattenclan lebt von der Piratie und hat als Hauptgegner das Jade-Reich.

Am Spielstart kann man zwischen einem Gefechts- oder dem normalen Kampagne-Modus wählen. Im Gefechtsmodus kann man alleine gegen den Computer antreten oder mit bis zu 4 Spielern im Splitscreen spielen. Auch kooperative Teamkämpfe gegen den Computer oder gegen ein zweites Team sind möglich. Auch Wetter- und Waffenoptionen können bei einem Gefecht bestimmt werden.

Weiter mit: Test Blood Wake - Seite 2

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Blood Wake (Übersicht)