Test Theocracy: Im Namen von Quetzalcoatl

von peter (01. Mai 2000)

Die Echtzeitstrategie Theocracy versetzt dich in die ebenso geheimnisvollen wie blühenden Zivilisationen Mittelamerikas im 15. Jahrhundert. Ziel des Spiels ist es zunächst, sich mit den üblichen Mitteln eines Herrschers ein Imperium aufzubauen. Ob das Imperium mit Diplomatie, Handel oder Waffengewalt vergrößert wird, hängt ganz von Lust und Laune des Herrschers ab. Ob es sich lohnt, im sagenumwobenen Dschungel Mittelamerikas den "Job" als Herrscher zu übernehmen, liest du in unserem Review.

Magie und MännerMagie und Männer

Denn mit der erfolgreichen letzten Schlacht gegen den letzten verbliebenen Stamm ist deine Aufgabe als Herrscher nicht vollendet. Denn die spanischen Conquistadores klopfen nicht gerade freundlich an deine Tür. Da heißt es zum Gefecht zu blasen und den Spaniern zu zeigen, wer der Herr im Lande ist. Aber ob die blitzenden Waffen der Soldaten unter Cortez mit Lanzen, Pfeilen und Magie zu besiegen sind?

Die Schlacht kann beginnenDie Schlacht kann beginnen

Bis die Conquistadores Ärger machen, sind allerdings noch viele Schlachten zu schlagen und Rätsel zu lösen. Das erste Rätsel ergibt sich schon beim Tutorial. Obwohl auf dem Spiele-Karton ausdrücklich "Theocracy DEU" (TSCH) steht, ist im Tutorial eine nuschelnde englische Stimme zu vernehmen - die zu verstehen, ist gar nicht mal leicht. Zum Glück ist dies die einzige nicht übersetzte Stelle im Spiel, die zu finden ist. Alle Missionsbeschreibungen sind eingedeutscht - in ordentliches Deutsch. Auch das Handbuch, was in vielen Fällen kaum beachtet wird, soll hier sein Lob bekommen. Es liefert nicht nur detaillierte Beschreibungen zur Spielsteuerung, sondern auch etwas geschichtlichen Hintergrund.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 hat bald anderthalb Jahre auf den Buckel, bei The Elder Scrolls 5 - Skyrim werden es dieses Jahr sogar schon (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Theocracy (Übersicht)