Test Urban Chaos Riot Response - Seite 3

Dutzende Waffen stehen dir im Kampf zur VerfügungDutzende Waffen stehen dir im Kampf zur Verfügung

Multiplayer

Wie jeder typischer Shooter verfügt auch "Urban Chaos Riot Response" über einen Mehrspielermodus. Dieser ist aber leider nicht so ausgedehnt wie bei der Konkurrenz. Aber das ist nicht weiter schlimm, denn der Titel konzentriert sich eher auf den Einzelspielerbereich. Aber immerhin kann "Urban Chaos" auch im Mehrspielerbereich für etliche Stunden begeistern. Sowohl offline als auch online via Xbox Live lassen sich Schlachten von Cops vs. Gangs austragen. Leider stehen insgesamt nur neun Maps zur Verfügung. Diese lassen sich entweder in einem Deathmatch oder in einem Team-Deathmatch Modus mit bis zu acht Mitspielern austragen. Ein Coop oder sonstige Modi sind leider im Mehrspielerbereich nicht vorzufinden. Wirklich schade, der Titel hätte es verdient.

Auch die beliebten Uzis sind wieder dabeiAuch die beliebten Uzis sind wieder dabei

Technik

Auf den ersten Blick enttäuscht "Urban Chaos Riot Response" im technischen Bereich vielleicht ein wenig, aber nur auf den ersten Blick. Wer genauer hinsieht kann sehr gut das Potential des Spieles erkennen. Zwar zählt die Grafik nicht mehr zu den Besten und Detailreichsten und verliert den Kampf gegen Genre-Größen wie z.B. "Black" und "Far Cry Instincts" ganz deutlich, aber in einem Spiel, das von der Story und vom Spielgefühl lebt, kann man damit ohne Probleme leben. Licht-, Schatten-, Explosionseffekte usw. sind aber immerhin noch sehr schön anzusehen. Aber immerhin ist der Sound ganz passabel geworden. Tolle Hintergrundgeräusche, Explosionen und Waffensounds bezaubern immer wieder das Ohr. Ebenfalls klasse sind die deutschen Sprecher, das Spiel wurde nämlich komplett eingedeutscht, was der Atmosphäre einen enormen Kick nach vorn gibt. Sogar die Steuerung ist vorbildlich, leichte Bewegung der Analogsticks bewegt den Charakter sowie die Waffe. So sind exakte Treffer ohne Probleme zu schaffen. Das Einzige, was neben der Grafik negativ auffällt, ist die fehlende Kompatibilität zur neuen Next-Gen-Konsole Xbox 360. Ich hätte es gern in HD Qualität auf der Xbox 360 gespielt. Aber man kann eben nicht alles haben.

Weiter mit: Test Urban Chaos Riot Response - Seite 4

Kommentare anzeigen

Get Even: Um die Ecke gedacht und vorbeigeschossen

Get Even: Um die Ecke gedacht und vorbeigeschossen

Ermittlungsarbeiten, entflohene Häftlinge und Entführungen treffen auf Halluzinogene, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Super Nintendo Classic Mini angekündigt

Super Nintendo Classic Mini angekündigt

Nintendo gab soeben überraschend bekannt, dass der Super Nintendo in der Classic Mini Edition am 29.09.17 in den U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Urban Chaos Riot Response (Übersicht)