Test Monopoly Tycoon

von Gerd Schüle (28. Dezember 2001)

Monopoly ist nach wie vor eines der bekanntesten und beliebtesten Gesellschaftsspiele, die es je gab. Mit dem Aufkauf von Microprose erwarb Infogrames auch die Lizenz dafür, dieses Brettspiel auf dem Computer umzusetzen. Vor kurzem ist nun mit "Monopoly Tycoon" eine Wirtschaftssimulation erschienen, die dank dieser Lizenz auf dem Brettspiel basiert. In unserem Test erfahrt ihr, was das Spiel zu bieten hat.

Die Stadt in der 3D-AnsichtDie Stadt in der 3D-Ansicht

Money, Money, Money!

In "Monopoly Tycoon" startet man eine Karriere als Wirtschaftsboss in einer virtuellen Stadt. Die Straßennamen dieser Metropole wurden komplett aus der Brettspielvorlage übernommen, ansonsten erinnert aber recht wenig an das Original. In zwanzig Missionen gilt es, die Bedürfnisse von 1500 virtuellen Bürgern zu erfüllen. Damit der Rubel rollt, errichtet man Miethäuser und lukrative Geschäfte und tritt dabei gegen bis zu fünf klug agierende Computergegner an. Wer es schafft, alle Grundstücke einer Farbe zu erwerben, darf wie im Brettspiel Hotels bauen, die zusätzlich Geld in die Kasse bringen. Die Gestaltung der Missionsziele ist sehr abwechslungsreich ausgefallen und verlangt verschiedene Taktiken. Einmal muss man z. B. die meisten Waren verkaufen oder ein andermal soll man der beliebteste Bürger der Stadt werden. Besonders die späteren Missionen sind dabei auch für echte Strategen eine Herausforderung. Schade ist, dass die Entwickler keinen Endlosmodus ins Spiel eingebaut haben.

Das NachtlebenDas Nachtleben

Die technische Seite

Die Grafik von "Monopoly Tycoon" sieht für eine Wirtschaftssimulation einfach hervorragend aus. Die Stadt wird sehr detailreich in einer wunderschönen 3D-Ansicht der Wohn- und Geschäftsblocks präsentiert, die spielerisch allerdings wenig bringt. Das Meiste spielt sich auf einer Übersichtskarte ab, wo man dank zahlreicher Analysetools erfährt, was die virtuellen Einwohner alles benötigen. Diese zweidimensionale Stadtansicht sieht zwar bei Weitem nicht so gut aus wie die 3D-Ansicht, ist aber dafür sehr übersichtlich und zudem spielerisch äußerst praktisch. Hier führt man mit der sehr guten Maussteuerung die meisten Aktionen durch. In die Bedienung wird man durch ein gut gemachtes Tutorial eingeführt, weshalb sich das Lesen des dünnen, aber ordentlichen Handbuchs eigentlich erübrigt. Da erfreulicherweise das Spiel auch in punkto Sound keine Schwächen zeigt, kann man mit der technischen Umsetzung von "Monopoly Tycoon" mehr als zufrieden sein.

Meinung von Gerd Schüle

Es ist sehr positiv, dass sich die Entwickler von "Monopoly Tycoon" nicht sklavisch an die Brettspielvorlage gehalten haben, sondern das Programm sinnvoll ergänzt haben. Dank der abwechslungsreichen Missionen ist so ein sehr kurzweiliges Spiel entstanden, das einen sehr großen Spaßfaktor mit sich bringt. Für eine Wirtschaftssimulation ist zudem die Grafik einfach hervorragend. Aber auch der Sound und die gute Bedienung können auf der ganzen Linie überzeugen und runden den positiven Gesamteindruck gekonnt ab. Schade ist nur, dass eine Mission nach Erreichen des Ziels sofort vom Programm beendet wird. Da es zudem keinen Endlosmodus gibt, kann man seine Erfolge leider nicht gebührend auskosten. "Monopoly Tycoon" kann ich trotzdem allen uneingeschränkt empfehlen, die entweder die Brettspielvorlage schon mochten oder auch nur in irgendeiner Weise Interesse an Wirtschaftsspielen haben.

77

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monopoly Tycoon (Übersicht)