Test Super Mario Advance 4 - Seite 2

Spring Mario, springSpring Mario, spring

Grafik und Sound

Grafisch kommt das Spiel in altbekannter "Mario"-Manier daher. Ihr kämpft euch von rechts nach links (bzw. unten nach oben) durch die Levels. Die Levelhintergründe sind unterschiedlich gestaltet und garantieren somit, dass man längere Zeit spielen kann, ohne dass man die Lust auf Grund eintöniger Grafik verliert. Auch der Sound ist gewohnt poplastig. Neben dem eigentlichen Spiel gibt es auch noch ein Zusatzspiel, im dem ihr mit Mario versuchen müsst, soviele Gegner wie möglich zu erledigen, um einen High-Score zu erreichen. Weiterhin bietet das Spiel noch einen umfangreichen Mutliplayermodus.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Super Mario Advance 4 - Super Mario Bros. 3

Alle Meinungen

Super Mario Advance 4 (Übersicht)