Test NBA 08 - Seite 2

Manchem Spieler erstarren die Gesichtszüge bei soviel Glanz.Manchem Spieler erstarren die Gesichtszüge bei soviel Glanz.

Stadionstimmung im heimischen Wohnzimmer.

Auf den ersten Blick besticht "NBA 08" mit Glanzeffekten der Superlative. Die komplette Halle scheint sich in dem aufpolierten Boden zu spiegeln. Die Spieler wirken optisch sehr realistisch, was sich allerdings nicht unbedingt auch über deren Animationen sagen lässt. Wirken in manchen Situationen die Bewegungsabläufe der Ballakteure sehr realitätsnah, so wundert man sich im direkten Gegenzug über die steifen Bewegungen der Sportler. In der Abwehr scheinen sich die Spieler teils wie auf Schienen zu bewegen. Die Soundkulisse bei "NBA 08" lässt einen dagegen im Glauben, mitten in der Arena zu sitzen. Lautstarke Anfeuerungsrufe, Jubelstürme und nicht zuletzt der sehr professionell wirkende Kommentator bringen hier richtig Stimmung in die Halle. Der Soundtrack des Spiels weicht ungewöhnlicherweise vom bekannten Hip-Hop Genre ab. Jedoch hat man hier eine sehr gut gelungene Mischung von sanftem bis härterem Rock gefunden, die auch bei Liebhabern des Sprechgesangs Anhänger finden wird.

Meinung von Andreas Keller

"NBA 08" ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Letzteren fehlt es aber wahrscheinlich an Tiefgang aufgrund mangelnder Management-Optionen. Man bewegt sich mit diesem Titel in der Mitte zwischen Arcade und Simulationsspiel. Keiner der beiden Aspekte überwiegt. In weiten Teilen sehr gelungene Optik und ein fetziger Soundtrack. Minispiele für zwischendurch, sowie immer neue Herausforderungen lassen zwar keine Langeweile aufkommen. Eine Kaufempfehlung kann ich aber trotzdem nur für echte Fans des Genres aussprechen.

65

meint: Die einfach Steuerung begeistert Einsteiger. Wirkliche Innovationen bietet Sonys Basketballspiel jedoch nicht.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NBA 08 (Übersicht)