Seafight - Seite 2

(Special)

Pimp my Boot

Es gibt nichts, was nicht verbessert werden könnte. Das nötige Kleingeld vorausgesetzt versteht sich. Die Crew will nach und nach verstärkt werden. Ein Mann für den Ausguck erhöht die Sichtweite, ein Arzt sorgt dafür, dass unsere Piraten deutlich mehr aushalten können. Ganz nach dem Motto "Pimp my Ride" kann das Schiff mit besseren Kanonen, Segeln und diversen Extras wie Beibooten, Gallionsfigur oder Lampen ausgestattet werden. Früchte und Rum halten die Crew bei Laune. Wofür das erbeutete Gold letztlich investiert wird sollte vorab gut überlegt werden, denn jedes Extra verspricht spezielle Boni.

1 von 3

Screenshots:

Im Basar ist es möglich, mit ein bisschen Geschick eine Menge Gold zu sparen. Im Prinzip ist der Basar so etwas wie Ebay im Spiel. Gegen Gebot oder Sofort-Kauf wechseln die gleichen Waren wie bei den Händlern den Eigentümer. Nicht mehr benötigte Waren können hier ebenfalls höchst bietend wieder abgestoßen werden. Wie üblich ist dafür ein wenig Know-How sowie eine wenig Glück nötig.

Meinung von Oliver Hartmann

Holla. Meine letzte Kollision mit einem Browserspiel ist schon etwas her und die Erfahrung damals eher nüchtern bis gelangweilt. Zu dröge und angestaubt war die Präsentation, das erinnerte eher an meine letzte Steuererklärung.

Seafight ist da komplett anders. Optisch spielt es ohnehin in einer völlig anderen Liga als Großteile der Konkurrenz. Das Spielprinzip verspricht den schnellen Spaß für zwischendurch ganz ohne viel Krampf.

Browser anwerfen, einloggen und losspielen. Kurz und schmerzlos. Eben genau so, wie ich mit den anderen Piraten umgehe.

Erfolg im Spiel - Belohnung im Real Life

Um an mehr Gold und Erfahrungspunkte zu kommen gibt es verschiedene Wege. In den Kneipen warten lukrative Quests auf interessierte Abenteurer. Ein anderer Weg ist das Plündern von anderen Schiffen, die Jagd nach Schätzen oder Monstern. Sind genug Erfahrungspunkte auf dem Konto, winkt die Piratenprüfung, vergleichbar mit einem Level Up in anderen Spielen. Danach ist der Weg frei für neue, schwierigere, aber auch besser belohnte Aufgaben. Der Knackpunkt und der besondere Reiz sind natürlich die Seegefechte gegen andere Piraten. Als Neuling hat man hier gottlob einen besonderen Schutz, was enormen Frust erspart.

Der bleibt einem bei Seafight über weite Strecken sowieso erspart. Das Spiel bietet einen leichten Einstieg. Dennoch ist Seafight durchaus komplex und kann auch über einen längeren Zeitraum fesseln. Nicht zuletzt deswegen, da im Spiel für besonders gute Leistungen echte Belohnungen wie 10.000 Euro, DVD-Player oder Webcams winken. Dazu müssen bestimmte Bedingungen erreicht werden wie eine bestimmte Anzahl Abschüsse in einem vorgegebenen Zeitraum.

Es gibt einen optionalen Premium-Dienst, der einige Vorteile wie mehr Komfort, eine schnellere Reparatur sowie Rabatte auf dem Basar bietet. Gegen Bargeld können auch spezielle Items mit sehr großen Boni erworben werden. Dies ist jedoch alles optional, man kann Seafight auch komplett gratis spielen und dabei viel Spaß haben.

Fazit

Seafight gehört optisch zu den schönsten Browserspielen und bietet eine gesunde Mischung aus Taktik, Action und Strategie. Der leichte Einstieg lässt kaum Frust aufkommen. Später fesselt Seafight enorm und gerade im Konkurrenzkampf mit Freunden und später in Gilden entfaltet das Spiel sein volles Suchtpotenzial.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Seafight

Alle Meinungen

Seafight (Übersicht)