Test UEFA Champions-League 99/00 - Seite 2

Bedienung und Gameplay: "UEFA Champions League SEASON 1999 / 2000" kann seine Konsolenherkunft nicht verleugnen, spätestens bei der Bedienung des Spieles wird dies deutlich. Das Spiel kann nicht mit der Maus bedient werden. Die Bedienung in den Menüs erfolgt durch die Tastatur oder durch ein Gamepad. Dadurch wird das Ganze etwas umständlich. Durch die Verwendung einer Maus hätte man dies verhindern können, dann wäre die Bedienung vorbildlich. So hinterlässt das Spiel in diesem Punkt einen zwiespältigen Eindruck. Die Steuerung im Spiel ist dagegen sehr gut gelungen. Hier hat das Spiel einen Pluspunkt gegenüber "Fifa 2000", die Steuerung kann man nach seinen Wünschen frei belegen - das fehlt bei "Fifa 2000" leider immer noch. Hat man dann einmal die Steuerung nach seinen Wünschen eingestellt, lassen sich die Akteure auf dem Rasen mühelos bewegen und ein gutes Pass- und Kombinationsspiel ist möglich.

Besonders Einsteiger werden mit dieser unkomplizierten Steuerung gut zurecht kommen. Durch die optional einstellbare Schusshilfe kommen dann auch Anfänger recht schnell zu einem Erfolgserlebnis. Allerdings hat das Gameplay auch seine Schwächen. Besonders in der Abwehr ist man oft recht hilflos. Die Spieler agieren in der Abwehr mehr schlecht als recht, auf beiden Seiten. Um dem Gegner den Ball abzulaufen, braucht man sehr viel Geschick und Übung. Zudem taugt die Tacklingtaste so gut wie gar nichts und darum bleibt einem oft nur eine Grätsche übrig. Die wiederum führt aber meistens zu einem Faul mit anschließender gelben oder roten Karte. Allerdings zieht dies keinerlei weiteren Auswirkungen hinter sich, denn ein Spieler kann trotz roter Karte auch im nächsten Spiel wieder auflaufen. Hier hat das Spiel eindeutige logische Mängel. Insgesamt sind die taktischen Möglichkeiten und die Komplexität des Spiel deutlich geringer als bei "Fifa 2000".

Hier der Grund der Balltreterei - ein BecherHier der Grund der Balltreterei - ein Becher

Fazit:*Im Kampf gegen den klassenbesten "Fifa 2000" zieht "UEFA Champions League SEASON 1999 / 2000" eindeutig den Kürzeren. Trotzdem ist es ein durchaus brauchbares Spiel. Da aber die Komplexität und Optionsvielfalt von "Fifa 2000" Anfänger oftmals überfordert, ist gerade für Sie "UEFA Championsleague" eine gute Alternative. Wer einfachen und geradlinigen Fußball ohne taktischen Tiefgang liebt, kann bedenkenlos zugreifen.*

70

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

UEFA Champions-League 99/00 (Übersicht)