spieletipps fragt - Seite 2

(Interview)

spieletipps: Interessant am WoW-Stil ist, dass er weder eindeutig "westlich" noch "asiatisch" ist. Stattdessen scheint er Spielern in aller Welt zuzusagen. War das eine bewusste Entscheidung von euch, oder hat sich das einfach so ergeben?

Jeff Kaplan: Natürlich wollten wir die größtmögliche Gruppe von Leuten ansprechen. Aber unser Grafikstil rührt auch daher, dass sich das gesamte Team zusammengesetzt hat, und alle ihre Vorstellungen und Talente eingebracht haben. Der ureigene Stil von World of WarCraft hat viel damit zu tun, dass sich verschiedenste Stile miteinander vermischt haben.

Wir wollen uns eben nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen!

spieletipps: Was ist eure Strategie, um eure 10 Millionen Abonnenten über einen längeren Zeitraum zu binden, also für 5 oder gar 10 Jahre? Oder müsst ihr ständig neue Spieler gewinnen, weil die Veteranen nach einigen Jahren unweigerlich aufhören?

Jeff Kaplan: Es ist wichtig, beide Gruppen anzusprechen, die neuen Spieler wie die altgedienten. Es ist uns natürlich klar, dass einige Langzeitspieler irgendwann einen Weg aus dem Spiel finden. Das ist nicht traurig oder tragisch, das ist ganz normal. Wie lange schaut man sich bestimmte TV-Serien an? Selbst wenn die Serie noch läuft und auch noch gut ist, ändert man manchmal einfach seinen Geschmack. Erweiterungen wie Burning Crusade oder Wrath of the Lich King tun jedoch eine Menge dafür, das Interesse der Bestandabonnenten wieder neu zu entfachen. Wir haben aber auch gesehen, dass wir seit dem ursprünglichen Start von World of WarCraft Ende 2004 einen kontinuierlichen Zuwachs an Spielern hatten, also an Neueinsteigern.

Wir müssen deswegen aufpassen, dass wir unsere Designentscheidungen nicht übermäßig auf eine der beiden Gruppen ausrichten. Ganz davon abgesehen: Wir müssen neue Inhalte produzieren, und die müssen Spaß machen. Denn wir sind immer nur so gut wie unser aktuelles Spiel! Darum stellen wir sicher, dass Wrath of the Lich King besser wird als Burning Crusade, wie ja auch Burning Crusade besser war als das ursprüngliche Hauptprogramm. Wir wollen uns eben nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen und sagen, "Hey, WoW ist erfolgreich, lass uns das Pferd einfach solange reiten, bis es umfällt." Stattdessen fordern wir uns immer wieder selbst als Spielemacher und fragen uns: "Können wir WoW noch besser machen, als bisher?"

1 von 3

Screenshots Wrath of the Lich King:

spieletipps: Ich kann nicht nachvollziehen, wie etwa Burning Crusade sowohl Einsteiger als auch Veteranen in gleichem Maße bedienen soll: Es haben sich darauf doch vor allem die erfahrenen Spieler gestürzt, weil sie Level 70 erreichen wollten, weil sie ihr Flugtier haben wollten, weil sie neue Raids erleben und noch elitärere Gegenstände erkämpfen wollten. All diese Neuerungen richten sich doch nicht an Einsteiger!

Jeff Kaplan: Vielleicht werden wir in der Zukunft Erweiterungen machen, die sich speziell an Einsteiger richten. Aber dennoch: Es in Wrath of the Lich King einige Features geben, die auch für Neueinsteiger interessant sind. Etwa, dass man seine Tanzschritte personalisieren kann. Es wird Dinge geben, wie die eigene Frisur und die Haarfarbe zu verändern. Ganz klar, ein großer Teil unserer Aufmerksamkeit gilt den "Endspiel-Gamern". Damit meine ich nicht Hardcore-Zocker gegen Gelegenheitsspieler, ich meine einfach Leute, die das Gefühl haben, dass sie in WoW schon alles gesehen haben.

Natürlich ist ein wichtiger Zweck von Wrath of the Lich King, diesen Spielern mehr Raum zu geben. Wohingegen Einszeiger selbstverständlich nicht ins Spiel kommen und sofort sagen, "O Gott, es gibt ja gar nicht genug Zonen!" Wie sollten sie auch, sie müssen das Spiel ja erst kennenlernen. Doch Wrath of the Lich King wird auch diverse Interface-Änderungen und Balance-Verbesserungen bei den Klassen bringen, und davon profitieren auch Neueinsteiger von Anfang an. Wir wollen schon für alle Spielergruppen etwas tun.

Weiter mit: spieletipps fragt - Seite 3

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - World of Warcraft - Wrath of the Lich King

Alle Meinungen

WoW Lich King (Übersicht)