Vorschau From Dusk Till Dawn - Seite 2

Auf der Brücke des GefängnisschiffesAuf der Brücke des Gefängnisschiffes

Eine Stärke des Spiels ist zweifellos die Atmosphäre. Es kommt wirklich eine gruselige Stimmung auf, wenn einem plötzlich bei passender, spannender Musik eine Horde Vampire in den Rücken fällt. Außerdem ist das Spiel recht blutig, was wahrscheinlich so sein muss, wenn blutrünstige Vampire unterwegs sind. Für diejenigen, denen das Ganze zu brutal ist, haben die Entwickler eine "Elterliche Sperre" eingebaut, bei der auch das "Horrorniveau" eingestellt werden kann, was im Hinblick auf das Jugendschutzgesetz sicherlich als löblich zu werten ist. Außerdem ist das Spiel bei der Computerintelligenz nicht zimperlich. Fortgeschrittene wird es freuen, Anfänger eher ärgern: Ohne regelmäßiges Abspeichern kommt man selbst im einfachen Schwierigkeitsgrad nicht aus.

Meinung von Daniel Frick

Alles in allem kann man sagen, dass mit "From Dusk Till Dawn" allen Freunden der Story ein unterhaltsames und stimmungsvolles 3D-Action-Spiel ins Haus steht. In Punkto Computerintelligenz und Atmosphäre ist das Spiel recht anspruchsvoll, die restlichen Bereiche sind eher durchschnittlich einzustufen. Sicherlich gibt es vom Gesamteindruck momentan einige bessere Spiele, nichts desto trotz ist der Titel ein solides Spiel, bei dem zweifellos ein gewisser Unterhaltungswert nicht zu bestreiten ist.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.