Test Grand Theft Auto 3 - Seite 2

Heute wird Polizei gespieltHeute wird Polizei gespielt

Die Missionen

Die einzelnen Missionen sind alle sehr unterschiedlich gestaltet, damit keine Langeweile aufkommt. So muß man anfangs nur Personen von A nach B fahren. Im Laufe des Spieles nimmt der Schwierigkeitsgrad des Spieles aber deutlich zu. Dadurch muss man sich im späteren Spielverlauf gegen dutzende Polizisten durchkämpfen oder gegen eine aufständige Triade vorgehen. Sogar Rennen können bzw. müssen gefahren werden!

Auch Panzer sind im Spiel vorhandenAuch Panzer sind im Spiel vorhanden

Die einzelnen Missionen muß man sich immer von dem jeweiligen Oberboss holen. Nachdem man einen Job erfüllt hat, muß man also nicht direkt mit den nächsten Aufgabe beginnen, sondern hat Zeit ein paar Extra-Jobs zu erledigen, wie Wagen stehlen oder die angesprochenen Modi wie Taxifahren etc. nutzen. In dieser Zeit hat man auch die Möglichkeit, in sein Versteck zurückzufahren um dort zu speichern. Neulinge können beispielsweise in dieser Zeit einfach nur die Stadt erkunden, um bei Verfolgungen schneller die Polizei abzuschütteln.

Dieses Video zu Grand Theft Auto 3 schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

Endlich ist es da. Mit For Honor holt Ubisoft zum großen Rundumschlag aus. Wen das Nahkampf-Spiel damit von den (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Bald rennt und hüpft die bekannteste Beutelratte der Welt wieder über die Bildschirme: In einem neuen Video v (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grand Theft Auto 3 (Übersicht)