Vorschau Rally Trophy

von dietmar (17. Oktober 2001)

Moderne Rally-Rennspiele gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Deshalb ist es an der Zeit, die Vergangenheit wieder aufleben zu lassen und damit neue Wege zu gehen. Jowood wagt es, ein Rally-Spiel mit Oldies auf den Markt zu bringen. Was man davon erwarten und ob ein Spiel mit "Alten" auch "Junge" erfreuen kann, erfahrt ihr in unserem Vorabbericht.

Grafisch einwandfreiGrafisch einwandfrei

In den 60er und 70er Jahren waren die Autos im Rallysport nach heutiger Sicht noch nicht so aufsehenerregend und PS-strotzend. Nicht weniger riskierten aber schon zu der Zeit die Fahrer Kopf und Kragen bei Rennen über Stock und Stein und Schlamm und und und. Dieses Feeling versuchen nun die Entwickler von Bugbear in diesem Spiel einzufangen, wobei sie dem unerschütterlichen PC-Rally-Fahrer 11 historische Fahrzeuge zur Verfügung stellen, mit denen man auf 42 Strecken in fünf Ländern um die Zeit rast. Dabei legen die Entwickler besonderen Wert auf Realismus; angefangen bei den Fahrzeugen mit einem absolut gelungenen Schadensmodell und Motorensound bis hin zu den Strecken mit ihren verschiedenen Jahreszeiten und Wetterbedingungen. Selbst der Beifahrer, der bei vielen Rallyspielen zum seelenlosen Sprächer verkümmert, gibt bei besonders mieser Fahrleistung seinen Kommentar ab. Es erwartet uns also ein wirklicher Leckerbissen in dieser Hinsicht.

Über Stock und SteinÜber Stock und Stein

Überzeugend in jeder Hinsicht

Das Spiel wird drei Spielvarianten zur Verfügung stellen. In der Einzelrally, bei der man allein gegen die Zeit fährt, gibt es den Meisterschaftsmodus, bei dem man der Reihe nach in den fünf Ländern Russland, Schweden, Schweiz, Finnland und Kenia die Rennen gewinnen muss, um Punkte zu sammeln. Wem das zu viel ist, kann aber auch im "Time Trial"-Modus seine Bestzeiten unterbieten. Im Arcademodus kann man gegen bis zu 5 computergesteuerte Kontrahenten fahren, wobei alles erlaubt ist, was einem zum Sieg führt, also nur nicht zu zaghaft rangehen. Auch Fans von Multiplayer-Partien dürfen sich auf Nachschub freuen. Bis zu fünf Spieler können sich im Netzwerk oder über Internet gewaltige Asphalt- oder Schlammschlachten liefern.

Weiter mit: Vorschau Rally Trophy - Seite 2

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rally Trophy (Übersicht)