Age of Mythology - Seite 3

(Special)

Außerdem kann man die Individualität der verschiedenen Kulturen durch die Wahl eines Gottes nach jedem Aufstieg in ein neues Zeitalter auswählen. Je nachdem, welchen Gott man wählt, stehen wiederum verschiedene Einheiten, Helden und die sogenannten "Godpowers" zur Verfügung. Diese aus Spielen wie Popolous bekannte Funktion lässt bei einer maximalen Auswahl von 4 Katastrophen ein einmaliges Eingreifen pro Level zu. Die Ausprägung richtet sich dann nach den gewählten Göttern: Zeus lässt Blitze regnen, Hades schickt die Pest und Poseidon einen Seesturm, der die gesamte Flotte des Gegners versenken kann.

Neuerungen sind außer der unterschiedlichen Prägung der einzelnen Kulturen auf den ersten Blick vor allem die neue grafische Umsetzung. Ensemble hat speziell für "Age of Mythology" und für sehr wahrscheinlich kommende Add-Ons eine neue 3D-Grafik Engine entwickelt. Diese setzt grafisch sehr ansprechend die Neuerungen in Szene und haucht dem Spiel echtes Leben ein.

Weiter mit: Age of Mythology - Seite 4

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoM (Übersicht)