Vorschau Metropolis Street Racer

von Christian Ladewig (07. Oktober 2000)

Auf Edelkarossen durch Städte, wie Tokio, London oder San Francisco zu fahren und dabei noch ein paar Duelle mit anderen Fahrern zu haben ist für jeden Rennsportfan ein Traum. Mit Metropolis Street Racer kommt man diesen Traum ein gewaltiges Stück näher. Wenn man es einmal gespielt hat, wird man feststellen, das nur noch die Realität besser sein kann.

Als ich die ersten Bilder von Metropolis Street Racer sah, blieb mir fast das Herz stehen. Das MSR verstärkt auf die Grafik setzt wird jeden beim ersten Blick klar. Was zuerst als perfekte Render-Bilder aussah, stellte sich später als tatsächliche Bilder aus dem Spiel heraus. Bizarre Creations ist auf Playstation für Spiele bekannt, wie Formel 1 und Formel 1 '97 doch mit MSR haben sie den Sprung in eine neue Spieledemension geschafft. Das MSR nie auf einer Playstation laufen würde, beweißen die Screenshots.

Bizarre Creations schickte seine Mitarbeiter kurzerhand quer durch die Weld um 32.000 Fotos von den verschiedensten Städten (Tokio, San Francisco, London) mitzubringen, um daraus die einzelnen Strecken zu modelieren. Dank dieser Fotos besitzen die Strecken, bzw. die einzelnen Gebäude eine hohe Erkennungsrate. Doch was nutzen die schönsten Strecken ohne Auto. Zwar findet man in MSR keine Italo-Flitzer, wie bei Need For Speed 4 (PC und PSX), aber dafür andere hochwertige Modelle, wie z.B. Renault Spider, Honda NSX, Mazda MX5 oder Mercedes SLK.

Neben einen bekannten Arcade Modus findet sich im Spiel ein Gang-Battle-Mode, in dem man gegen andere Gangster antretten muß. Ein 4 Spielermodus sowie eine Internetoption sind fieberhaft in entwicklung und werden hoffentlich auch schnell fertig gestellt. Die Steuerung ist im Moment nicht die beste, die Autos wollen nicht dahin, wohin der Fahrer will, aber auch hier verspricht Bizarre Besserung. Im fertigen Produkt sollen alle kleinen und natürlich auch größeren Fehler beseitigt seien.

Metropolis Street Racer wird mit Sicherheit ein großer Erfolg und das auch ganz berechtigt. Die Entwichkler haben sich viel Mühe gegeben, um kleine aber doch ansehliche Details, wie Rauch aus dem Auspuff oder Orginalnummernschilder, in das Spiel zu intregieren. Man kann sich nur auf das Spiel freuen und hoffen das es so schnell wie möglich im Handel erscheint.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metropolis Street Racer (Übersicht)