Spielspaß unterwegs - 3 Spiele im Kurztest

(Special)

von Christian Rühl (07. Januar 2004)

Ein neues tragbares Spielesystem soll die Welt von Gameboy und Konsorten aufmischen - der Nokia N-Gage. Wir haben uns ein paar Spiele für das neue System angesehen. Wie die so gelungen sind, erfahrt ihr im folgenden Bericht.

FIFA

Natürlich darf ein Fußballspiel nicht fehlen und so gibt es die altbekannte Fifa-Reihe auch für den N-Gage. Es besteht dabei die Möglichkeit ein Freundschaftsspiel oder eine ganze Saison zu spielen, wobei man sich zwischen verschiedenen Ligen entscheiden kann. Außerdem gibt es auch noch einen Multiplayermodus. Startet ihr ein Freundschaftsspiel so müsst ihr zuerst eine Mannschaft und euren Gegner auswählen. Im Spiel besteht die Möglichkeit mit den bekannten Schüssen ein Tor zu schießen. Natürlich könnt ihr auch zwischen den einzelnen Spielern hin und her schalten, um immer möglichst nah am Ball zu sein. Die Grafik des Spiels bietet einen Blick von der Seite auf das Spielfeld und kann überzeugen, da sie realistisch und detailtreu ist. Der Sound ist geprägt von Stadiongeräuschen, was das Fußballgefühl noch verstärkt

Weiter gehts, SonicWeiter gehts, Sonic

Sonic

Auch der gute alte Sonic darf sich auf dem N-Gage bewähren - in einer Adaption des MegaDrive-Klassikers. Die Grafik und die Story wurden übernommen, was aber nichts macht, da die Grafik immer noch gut ist und die Story immer noch Spaß macht. Die Grafik bietet die unterschiedlichsten Landschaften und Hintergründe. So kommt man von grünen Abschnitten zu futuristisch aussehenden Abschnitten. Der Sound ist gewohnt poplastig. Als Spieler stehen euch die bekannten Charaktere Sonic, Tails, Knuckles und Amy zur Verfügung. Mit einem dieser Charaktere musst du dich auf den Weg machen, um die Tierwelt aus den Händen des bösen Dr. Robotnik zu befreien. Die Levels enden immer mit einem Kampf gegen eben diesen Dr. Robotnik, der in verschiedenen Erscheinungsformen auftritt. Der Schwierigkeitsgrad der Level ist angemessen, aber auch von unerfahrenen Spielern zu bewältigen. Als weitere Spielmöglichkeit steht das Zeitrennen zur Verfügung, im dem ihr um die Bestzeit in den einzelnen Abschnitten rennen könnt.

Weiter mit: Spielspaß unterwegs - 3 Spiele im Kurztest - Seite 2

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Natürlich darf beim Steam Summer Sale auch ein Angebot für GTA 5 nicht fehlen. Die "Open World"-Referenz von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht