Vorschau Xbox 360: Alle Infos zum Start

von Oliver Hartmann (18. November 2005)

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Verkaufsstart der Xbox 360. Es ist also höchste Zeit, dass alle wichtigen Infos zusammengefasst werden und das haben wir für euch getan. Wenn ihr unser Special lest, braucht ihr Anfang Dezember nicht im Dunkeln zu tappen, sondern ihr wisst, was Sache ist. Hier bekommt ihr alle wichtigen Fakten zum Start der Xbox 360 geboten.

Das große Xbox 360 PaketDas große Xbox 360 Paket

Anfang Dezember geht es los

Am 02. Dezember 2005 eröffnet Microsoft mit der Xbox 360 den Kampf um die Vorherrschaft der nächsten Konsolengeneration. Dabei stehen die Karten gut, denn die großen Konkurrenten Sony und Nintendo werden ihre Geräte erst später auf die wartende Käuferschaft loslassen. So buhlt nun die neue Microsoft-Konsole allein im Weihnachtsgeschäft um die Gunst der Käufer. Dabei steht für Interessierte zunächst eine sehr wichtige Entscheidung an: für welches der zwei Pakete, die auf den Markt kommen, man sich entscheidet. Für 299 Euro gibt es das "Core Paket", 100 Euro mehr muss man für das größere Paket bezahlen, das dann einen kabellosen Controller, eine 20 GB Festplatte, Headset, Fernbedienung, ein HD-Komponentenkabel sowie eine Xbox-Live-Silber-Mitgliedschaft zusätzlich mitbringt. Die Festplatte ist auch zwingend nötig, um eine Auswahl an Spielen der alten Xbox abspielen zu können. Wer das größere Paket zunächst scheut, kann die Festplatte und alles weitere später nachrüsten, was allerdings die wesentlich teurere Alternative ist.

Project Gotham Racing 3 sieht spektakulär gut ausProject Gotham Racing 3 sieht spektakulär gut aus

Sehr gute Spieleversorgung

Die Spieleversorgung ist zum Start deutlich besser als beim Start der alten Xbox. 16 Titel sollen zum Release im Laden stehen, die Auswahl beschränkt sich dabei vornehmlich auf Sportspiele, Egoshooter und Rennspiele. Erst 2006 werden Rollenspiele wie Elder Scrolls: Oblivion oder Final Fantasy XI für eine gewisse Abwechslung sorgen. Ansonsten dürfte aber für jeden etwas Interessantes dabei sein. Microsoft selbst schickt das grafisch imposante "Project Gotham Racing 3", das innovative "Kameo: Elements of Power" sowie den Shooter "Perfect Dark Zero" an den Start. Branchenführer Electronic Arts unterstützt mit seiner beliebten Sports-Reihe (Fifa, NBA, Madden, Tiger Woods) sowie dem Tuning-Racer "Need for Speed Most Wanted" den Release. Activision lässt es dagegen richtig krachen mit "GUN", "Call of Duty 2" und "Quake 4". "Tony Hawk in American Wasteland" darf natürlich bei einer neuen Konsole ebenfalls nicht fehlen. Passend im Monat Dezember kommt noch vor dem Kinostart Peter Jackson's "King Kong" von Ubisoft. Abgerundet wird das Lineup von 2K Sports "Amped 3", was genau das Richtige für Trendsportler sein dürfte.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Vorschau-Übersicht