Test Pro Evo 2008 - Seite 3

Ronaldo setzt zum Sprint an die Torauslinie an, um von dort eine Flanke zu schlagenRonaldo setzt zum Sprint an die Torauslinie an, um von dort eine Flanke zu schlagen

Grafik von gestern, Spielspaß von morgen?

Bei so vielen Infos zur interessanten Steuerung von "PES 08" auf der Wii wollen wir abschließend noch auf die anderen Bereiche kurz eingehen. Die Lizenzproblematik ist dieselbe wie auf allen Konsolen (sprich Bayern ist der einzige deutsche Verein im Spiel) und der grundsätzliche Aufbau der Menüs und die Spielmodi sind ebenfalls dieselben bzw. sehr ähnlich. Selbst einen Onlinemodus gibt es auf der Wii. Der Look der Menüs gefällt uns dagegen gar nicht, alles wirkt reichlich kindisch und zumindest bei der Aufstellung auch unübersichtlich sowie schlecht zu bedienen. Die Grafik auf der Wii ist insgesamt ohnehin grausam. Mögen die Animationen der Spieler noch auf einem gewohnt hohen Niveau liegen, schaut der Rest sogar schlechter aus als "PES 5" auf der PS2. Dafür bekommt ihr aber vor einem Spiel keine merkliche Ladepause vorgesetzt, nach dem Aufstellungsscreen geht es sofort los.

Meinung von Stefan Buechner

Eine hochkomplexe Fußballsimulation wie "PES 08" auf einer technisch limitierten Konsole, die auf ein für Minispiele ausgelegtes Steuerungskonzept aufbaut, das klingt unmöglich und demzufolge war ich beim ersten Anspielen auch äußerst skeptisch. Doch zu meiner großen Überraschung klappt "PES 08" auf der Wii überraschend gut. Konami hat sich beim Einbau der Bewegungssteuerung wirklich Gedanken gemacht. Besonders das Dribbeln und die Pässe sind famos umgesetzt, wohingegen das Schusssystem und die Abwehrarbeit noch einer Überarbeitung im nächsten Jahr bedürfen. Trotzdem spielt sich der Titel jetzt bereits erfreulich innovativ. Ob besser als auf anderen Plattformen, wage ich weiterhin zu bezweifeln, vor allem in Sachen Langzeitmotivation, doch "PES 08" auf der Nintendokonsole ist einfach eine ganz andere Art Fußball zu spielen. Und diese Art hat mir großen Spaß gemacht, auch wenn die Umsetzung technisch der Xbox360-Version von "PES 08" um Lichtjahre hinterherhinkt. Fußballfans mit dem Wunsch auf ein neues Spielgefühl sollten der Wii-Umsetzung der besten Fußballsimulation auf jeden Fall eine Chance geben.

82

meint: Pro Evolution Soccer mal anders: Wer sich in die neue Steuerung einfuchst, den erwartet ein realistisches Fußballspiel mit toller Stimmung.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Pro Evolution Soccer 2008

artinho10
84

Immer noch besser als FIFA

von gelöschter User 1

Alle Meinungen

Pro Evo 2008 (Übersicht)