Test SEGA Superstars Tennis - Seite 3

Meinung von Philipp Schneider

"Sega Superstar Tennis" ist eine echte Gute-Laune-Sportsimulation, die man einfach von der ersten Minute an mögen muss. Die Technik ist gelungen, die Steuerung wirkt durchdacht und der Spaß kommt dank der abgefahrenen Sega-Helden und den passenden Schauplätzen nicht zu kurz. Sicherlich kann es der Titel in Sachen Langzeitmotivation nicht mit einer ernsthaften Tennis-Simulation aufnehmen, dafür fehlt einfach ein größeres Schlag-Repertoire und ein echter Karrieremodus, doch als spaßiges Tennisspiel für zwischendurch oder einen launigen Abend mit Freunden ist "Sega Superstar Tennis" genau das Richtige.

80

meint: Ein gelungenes Partyspiel mit coolen Spielmodi ohne Tiefgang. Wer mehr Tennis fürs Geld haben will, sollte sich Virtua Tennis kaufen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - SEGA Superstars Tennis

david333
89

Alle Meinungen

SEGA Superstars Tennis (Übersicht)