Test Viewtiful Joe 2 - Seite 2

Elektrizität nach VFX-Art! Hamster würden vor Neid erblassen.Elektrizität nach VFX-Art! Hamster würden vor Neid erblassen.

Mission: Viewpossible

Immerhin bietet "Viewtiful Joe 2" eine ordentliche Portion Abwechslung. Zur Ruhe kommt man eigentlich nur am Ende der Abschnitte, wo dann zunächst punktemässig abgerechnet wird. Je nachdem wie schnell und effizient ihr die Außerirdischen vermöbelt habt winken nämlich satte Bonuspunkte. Auch wenn ihr scheitert, sprich euch alle vier Leben ausgehen, bleiben die Punkte erhalten die ihr euch verdient habt. Diese sind wichtig um neue Moves, Ausrüstungen oder andere nützliche Items (wie z. B. mehr Lebensenergie) im Shop erwerben zu können. Auch das Spiel speichert ihr jeweils am Ende einer Mission, praktisch. Die Abschnitte an sich sind in ihrer Länge sehr unterschiedlich. Manche Missionen habt ihr in 5 Minuten gelöst, andere dauern schon etwas länger. Besonders die zahlreichen Zwischen- und Endgegner sind zähe Brocken und können nur mit ausgeklügelten Taktiken besiegt werden. Witzige Zwischensequenzen sorgen hingegen dafür, dass die (mehr oder weniger unspektakuläre) Geschichte weitererzählt wird. Technisch gibt es nichts zu meckern. Die Mischung aus 2D mit dreidimensionalem Einschlag weiß zu gefallen, und auch der Soundtrack kann voll und ganz überzeugen.

Dank der Zeitlupe weicht ihr Angriffen geschickt aus.Dank der Zeitlupe weicht ihr Angriffen geschickt aus.

Das Teil rockt!

Das Gameplay von "Viewtiful Joe 2" ist einfach unvergleichlich, wie eigentlich das ganze Spiel. Schrill, bunt, abgefahren! Was hier in den ca. 10 bis 15 Stunden Spielzeit an Abwechslung geboten wird ist schon nicht mehr normal. Vollblutspieler die schon immer einen Hang zu zweidimensionalen Actionkrachern hatten, werden hier wohl ihre persönliche Offenbarung finden. Grafikfetischisten und 2D-Hasser suchen hingegen das Weite, und lassen genauso wie leicht reizbare Menschen besser die Finger von diesem Spiel. Schon ab dem zweiten Kapitel steigt der Schwierigkeitsgrad (und der Grad der Unfairness) nämlich schneller als der Dollar fällt. Auch Profis wird hier alles abverlangt! Und wer absolut nicht genug von Joe und Anhang bekommen kann, darf sich nach dem obligatorischen Ende (teilweise auch vorher schon) noch in 36 Einzelräumen austoben und um Highscores kämpfen. Dieses Spiel ist einfach unvergleichlich. Ob ihr in Zeitlupe einem Kampfjet seine Rakete per Tritt zurückschickt, Gegner als Stromkabel missbraucht oder einfach nur in Lichtgeschwindigkeit die Horden von Widersachern windelweich kloppt - alles hat richtig Klasse, und schickt euren Adrenalinpegel in bisher ungekannte Sphären.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Viewtiful Joe 2 (Übersicht)