Test UEFA Euro 2008

von Jan Höllger (19. April 2008)

Nur noch wenige Wochen, dann rücken die kleinen Alpenländer Österreich und Schweiz in den Mittelpunkt des medialen Interesses. Bevor am 7. Juni die Schweiz und Tschechien die Euro 2008 offiziell eröffnen, dürft ihr bereits jetzt das komplette Turnier samt der Qualifikation in "UEFA EURO 2008" durchspielen. Kann der "FIFA"-Ableger auf den NextGen-Konsolen überzeugen?

Die Kleidung der Kicker wirft realitsische Falten.Die Kleidung der Kicker wirft realitsische Falten.

Immer besser

Wie von EASports gewohnt, baut das "Frühlings-FIFA-Update" (letztes Jahr die Champions League, zuvor das Spiel zur WM) auf dem letzten FIFA-Teil auf, in diesem Falle also auf dem überraschend guten "FIFA 08". Nach vielen Jahren konnten die kanadischen Entwickler endlich mal sehr nah an die Qualität eines "Pro Evolution Soccer" heranreichen, in manchen Punkten, wie dem Onlinemodus, den Lizenzen und der Präsentation ist "FIFA 08" schon jetzt der ungeschlagene Meister bei den Fußballsimulationen. Vielleicht sollten wir besser ungeschlagener Europameister sagen, denn auch "EURO 2008" sieht absolut klasse aus und spielt sich insgesamt genauso flüssig wie das letzte "FIFA".

Nicht alle Spielergesichter lassen sich auf den ersten Blick erkennen.Nicht alle Spielergesichter lassen sich auf den ersten Blick erkennen.

Ich bin ein Star und muss spielen!

Größter Unterschied ist zwangsläufig der Umfang und die Spielmodi. Einen Karrieremodus gibt es im EM-Spiel nicht, stattdessen dürft ihr die einzelnen Qualifikationsgruppen samt Freundschaftsspielen und abschließendem EM-Turnier spielen, womit ihr durchaus einige Zeit beschäftigt seid. Fast alle Mannschaften laufen dabei mit ihren Originalnamen und Trikots auf, lediglich bei den Niederlanden gibt es nur Fantasienamen, was schon etwas schade und bei einem offiziellen Lizenzspiel unverständlich ist. Wer die EM mit allen Teams gewonnen hat, kann sich zudem noch an richtig spannenden Herausforderungsmissionen versuchen, die an reale Ereignisse aus den Qualifikationsspielen anknüpfen. Schlichtweg genial ist weiterhin der "Be a Pro-Modus", in dem ihr während eines gesamten Matchs nur einen einzigen Spieler steuert und euer Team als Mannschaftskapitän zum EM-Sieg führt.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

UEFA Euro 2008 (Übersicht)