Test UEFA Euro 2008 - Seite 3

Meinung von Jan Höllger

Als "PES 08"-Dauerzocker werde ich mich an das "FIFA"-Gameplay wohl nie ganz gewöhnen, muss aber zugestehen, dass EASports seit "FIFA 08" absolut auf dem richtigen Weg ist. Die Ballstafetten auf dem hübschen NextGen-Rasen wirken realistisch und die erzielten Tore sehen klasse aus. Die spielerischen Änderungen sind gegenüber dem letzten "FIFA" bei "EURO 2008" natürlich mit der Lupe zu suchen und an Umfang mangelt es dem Turnierspiel auch, dennoch fängt das Spiel schon jetzt knapp zwei Monate vor Anpfiff die EM-Atmosphäre gekonnt ein. Könnt ihr auf Clubmannschaften verzichten und spielt Fußballsimulationen vor allem online, steht eurer Teilnahme am virtuellen EM-Turnier nichts im Wege.

83

meint: Das offizielle Spiel zur Fußball-EM ist unterhaltend und bietet flüssige Spielparaden a la FIFA 08.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Scalebound eingestellt - seid lieber dankbar

Scalebound eingestellt - seid lieber dankbar

Das Prominenten-Sterben geht 2017 weiter. Diesmal hat es ein Spiel erwischt: Scalebound. Weinen braucht ihr deshalb (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

UEFA Euro 2008 (Übersicht)