Test Colin MC Rae Dirt

von Daniel Frick (20. Juni 2007)

Endlich, endlich, endlich. Codemasters hat dem mehrfachen schottischen Rallyeweltmeister Colin McRae wieder ein neues Rennspiel gewidmet. Mehr als zweieinhalb Jahre sind seit dem grandiosen Vorgänger "Colin McRae 2005" vergangen. Die Fangemeinde dürfte so richtig heiß sein. Genau wie ich. Ab ins Cockpit und auf staubige Pisten. Und anschnallen nicht vergessen!

Driften...Driften...

Bewährte Reihe in neuem Gewand

Der Vorgänger "Colin McRae Rallye 2005" hatte seinem Namen alle Ehre gemacht. Rallyefeeling an allen Ecken und Enden. Jede Menge Wertungsprüfungen und Etappen am Ende der Welt hatten sowohl der Fachpresse als auch der Community entzückte Schreie entlockt. Mit dem Karrieremodus hatte man der ganzen Sache zusätzlich eine Langzeitherausforderung verpasst. "DIRT" hat als erster Teil der Reihe kein "Rallye" in seinem Titel. Das kommt nicht von ungefähr, denn man hat den Schwerpunkt des Spiels nochmals etwas verlagert. Der Rallyemodus, in dem man Etappen gegen die Uhr fährt, ist nur noch einer von insgesamt 6 recht unterschiedlichen Spielmodi.

...und springen mit den Buggys...und springen mit den Buggys

Mehr Abwechslung durch 6 Offroad Varianten

Eines haben sie gemeinsam: den namensgebenden Dreck. Bei der Hillclimb-Herausforderung jagt man mit absoluten PS-Monstern Hügel hinauf, beim Rallyecross trifft Rallye auf Rundstrecken. Mit Buggys und Pickups kämpft man sich durch die lizenzierte CORR-Meisterschaft, mit Allradgeländewagen im Rallye-Raid-Modus durch die kalifornische Wüste. Die Abwechslung ist wirklich groß und unterscheidet sich vom Vorgänger, aber überall geht es äußerst staubig zu. Jede Variante kann man als eigene Meisterschaft in mehreren Schwierigkeitsgraden spielen, der Karrieremodus wurde ebenfalls völlig überarbeitet.

Weiter mit: Test Colin McRae: DIRT - Seite 2

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Dauntless: Neue Infos zum Koop-Rollenspiel bekannt

Dauntless: Neue Infos zum Koop-Rollenspiel bekannt

Dauntless ist ein "Free to Play"-Koop-Rollenspiel, welches vor allem für "Monster Hunter"-Fans einen Blick wert se (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Colin McRae: DIRT

Alle Meinungen

Colin McRae: DIRT (Übersicht)