Test Mein Wortschatz-Coach - Seite 2

Meinung von Verena Gebauer

Es klingt toll, wenn ich auf spielerische Art und Weise meinen Wortschatz nebenbei vergrößern kann. Doch das interessante Konzept von "Mein Wortschatz Coach" geht leider nicht auf. Zum einen geht die Motivation doch schnell in den Keller, wenn ich jeden Tag mit den sechs immer gleichen und sehr simplen Minispielen üben soll. Außerdem stellt euch das Spiel viel zu viele Allerweltswörter vor, die - wage ich mal zu behaupten - jeder Schulabgänger kennt. Letztendlich ist "Mein Wortschatz Coach" daher eine herzlose Ansammlung von Minispielen, die euch eventuell ein wenig bei der deutschen Rechtschreibung trainieren (solange keine Umlaute vorkommen), aber auf keinen Fall ihr eigentliches Lernziel erreichen.

55

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mein Wortschatz-Coach (Übersicht)