Test Nascar 09

von Jan Höllger (02. Juli 2008)

Was uns Europäern die Formel 1, ist den Amerikanern ihre Nascar-Serie, nämlich die Motorsportkönigsklasse. Durch die inzwischen häufigeren Rennübertragungen aus den USA im deutschen Fernsehen gibt es aber auch hierzulande Fans der Rundenrennen. Vornehmlich an diese richtet sich das lizenzierte "Nsacar 09" von EA.

Motorsportfeeling aus dem CockpitMotorsportfeeling aus dem Cockpit

Alles drin, alles dran

Bei einem Sportspiel von EA sind die Erwartungen natürlich unsererseits hoch. Zumindest im Bereich der Lizenzen werden wir dann auch nicht enttäuscht. Alle bekannten Fahrer und Strecken stehen euch zur Verfügung, wahlweise in Einzelrennen oder einer umfangreichen Karriere. In den Menüs führt euch sogar Nascar-Sprint-Cup Champion Jeff Gordon durch die einzelnen Punkte und gibt euch Tipps, etwa wie ihr euer Auto abstimmen solltet. Denn wer mag, kann sich in der Werkstatt ganz dem Tuning hingeben, auch eigene Designs für eure Wagen dürft ihr erstellen.

Ein Blick auf die MenüsEin Blick auf die Menüs

Runde um Runde

Auf der Strecke kommt ihr um die langweiligen Rundkurse der Nascar-Serie leider nicht herum. Zahlreiche Runden müsst ihr auf den öde gestalteten Highspeed-Strecken drehen, die fahrerisch wirklich keine Herausforderung sind. Das ändert sich freilich, wenn ihr in einem Rennen gegen bis zu 42 Gegner antretet. Mit derart vielen Autos auf der Strecke kommt es unweigerlich zu Unfällen. Diese simuliert "Nascar 09" sehr glaubhaft. Nach einem Crash wird euch eine imposante Wiederholung der Aktion eingeblendet, dann fährt das Safetycar einige Runden dem Feld voraus. Das Spiel überspringt diese Zeit zum Glück, ihr wählt lediglich, ob ihr die Ruhephase zu einem Boxenstopp nutzen möchtet, etwa um nachzutanken oder kaputte Fahrzeugteile auszutauschen. Durch die vielen Safetycar-Phasen und das große Feld kommt es zu zahlreichen Platzierungswechseln, woher letztlich die Spannung aufgebaut wird. Ganz klar richtet sich das Spiel aber nur an tatsächliche Fans der "Nascar"-Reihe, allen anderen Rennsportfans werden die Events schlichtweg zu langweilig sein.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nascar 09 (Übersicht)