Test Summer Athletics - Seite 2

Timing und Geschwindigkeit sind beim Hürdenlauf das A und O.Timing und Geschwindigkeit sind beim Hürdenlauf das A und O.

Gleichstand auf den letzten Metern

Für den Spielspaß entscheidend sind aber letztlich die inneren Werte eines Sportspieles und hier punktet "Summer Athletics" so richtig. Die 26 Disziplinen, verteilt auf etliche Schwimm- und Leichtathletikwettbewerbe sowie Radsport und Bogenschießen, spielen sich durchgängig besser als bei der Konkurrenz. Die Steuerung verzichtet auf wildes Tastendrücken und verlangt dafür mehr Rhythmus und Erkennen des richtigen Timings. Auch das Problem mit der Startphase beim Laufen und Schwimmen, wie wir es im Test von "Beijing 2008" angesprochen haben, ist hier nicht vorhanden. Dafür müsst ihr lediglich auf ein gutes Dutzend von Sportarten verzichten, die im Segaspiel enthalten sind. Bis auf die Turnwettbewerbe ist der Verlust aber zu verschmerzen, denn "Summer Athletics" leistet sich keine überflüssigen Disziplinen wie Tischtennis oder Kajak.

Meinung von Stefan Buechner

Der fehlende Onlinemodus, die durchwachsene Präsentation und der Spielumfang verhindern bei "Summer Athletics" leider eine höhere Wertung. Vergleichen wir die Disziplinen direkt mit einem "Beijing 2008" geht das lizenzlose Olympiaspiel dagegen als klarer Sieger vom Platz. Somit müsst ihr beim Kauf eines Sommersporttitels genau wissen, was ihr wollt: Entweder spielerisch durchdachte Sportarten, die aber dürftig präsentiert sind oder gut eingefangenes Olympiaflair dank offizieller Lizenz aber mit einer unausgereiften Steuerung. So oder so, beide Titel haben ihr Stärken und Schwächen, für eine klare Kaufempfehlung reicht es uns daher nicht. Lachender Dritte könnte aber das DS-Spiel "New International Track & Field" sein, dessen Test in Kürze folgt.

Dieses Video zu Summer Athletics schon gesehen?
68

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Vikings - Wolves of Midgard: Genökenflöken, Ikea, Köttbullar, Wikinger in Videospielen

Vikings - Wolves of Midgard: Genökenflöken, Ikea, Köttbullar, Wikinger in Videospielen

Die Wikinger sind los! Auf ihrem Raubzug haben sie es allerdings weniger auf fremdes Eigentum, sondern vielmehr auf ein (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Summer Athletics (Übersicht)