Der Spieletipper - Seite 4

(Kolumne)

Die Stadt

Leipzig: Eine wunderschöne Altstadt, ein Bahnhof, der an eine amerikanische Mall erinnert - hier sieht man, wohin unser Soli gewandert ist! Das meine ich keinesfalls böse, denn erstens zahlen wir alle den Soli, und zweitens ist er in der Restaurierung dieser schönen Altstadt viel besser angelegt als in irgendwelchen Autobahnen. Also: Wenn ihr abends nach der Games Convention tolle Grafik sehen wollt - ab mit euch in die Altstadt! Dafür kriegt Leipzig einen dicken Punkt.

Los Angeles: Beim Anflug sehe ich immer erst eine Smog-Glocke und dann Häuser, die frappierend an die Pionier-Blockhütten aus Anno 1602 erinnern. Nach der Landung erschlägt mich die Smog-Glocke, und es dauert immer (!) maximal drei Minuten, bis ich die erste Polizeisirene höre. Das schönste an Los Angeles ist noch der Strand von Santa Monica, inklusive Baywatch-Türmchen. Aber sonst? Hässlich, laut, überfüllt. Es sei denn, ihr wollt nachts um halb acht in der ausgestorbenen Innenstadt etwas essen - vergesst es, hier gibt's höchstens noch einen Doughnut, falls die Cops einen übrig gelassen haben. Los Angeles: minus einen Punkt (jetzt doch minus, denn die Stadt ist einfach zu nervig).

Zwischenstand: 4:0

Weiter mit: Der Spieletipper - Seite 5

Kommentare anzeigen

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Kolumne-Übersicht