Test FlatOut Ultimate Carnage - Seite 4

Meinung von Jan Höllger

Um es kurz zu machen: wer "Flatout 2" gespielt hat und vornehmlich Wert auf einen spannenden Solopart legt, wird mit "Flatout - Ultimate Carnage" vermutlich nicht glücklich werden. Die Entwickler hätten wenigstens ein paar neue Strecken der Neuauflage spendieren können. Fans zünftiger Mehrspielerrennen mit Arcadecharakter werden dagegen hier ihren neuen Lieblingsraser finden, die Onlineevents machen höllisch viel Spaß und sehen zudem dank NextGen-Optik auch auf dem PC glänzend aus. Eine Kaufempfehlung gibt es daher nur für den Mehrspielermodus und alle diejenigen, die "Flatout 2" noch nicht kennen. Wollen wir hoffen, dass die finnischen Entwickler bald endlich mal ein komplett neues "Flatout" auf die Beine stellen, mit Neuauflagen reicht es nämlich so langsam wirklich.

78

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Atari am Arm: Mit dieser Smart Watch könnt ihr Klassiker unterwegs zocken

Atari am Arm: Mit dieser Smart Watch könnt ihr Klassiker unterwegs zocken

Die Gameband mit Arcade-Klassiker Pong Gaming-Gigant Atari ist aktuell dabei, die erste Smart Watch mit ausgewiesenem Sp (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - FlatOut Ultimate Carnage

Domceck
84

Alle Meinungen

FlatOut Ultimate Carnage (Übersicht)