Test PixelJunk Eden - Seite 2

Pollen lassen neue Pflanzen wachsen.Pollen lassen neue Pflanzen wachsen.

Auf dem Boden der Tatsachen

Die größte Herausforderung ist das Springen von Pflanze zu Pflanze, während ihr Spektras und Pollen einsammelt. Gerade in den ersten Spielstunden werdet ihr öfters euch als lieb ist das rettenden Blatt oder die Wurzel eines Gewächses verpassen und auf den Boden des Gartens zurückfallen. Das kostet freilich viel Zeit und birgt auch ein gewisses Frustpotential mit sich. Das gilt ein wenig auch für das Leveldesign. Denn innerhalb eines Gartens müsst ihr in jedem späteren Level, die eigentlich bereits gesammelten Spektras erneut aufsammeln. Davon abgesehen ist das Design der Gärten aber absolut gelungen. Immer wieder werdet ihr vor neue Herausforderungen gestellt. Eng verbunden mit dem Gameplay ist auch die Präsentation des Titels. Ihr mögt die Optik schon fast als Kunstform bezeichnen. Alles wirkt auf den ersten Blick sehr minimalistisch, doch der Gesamteindruck stimmt während des Spielens einfach klasse. Etwas störend ist allein das dicke Logo des Spieles, welches immer am unteren Bildschirmrand eingeblendet wird.

Meinung von Jan Höllger

Ich werde ein immer größerer Fan der kleinen Spiele aus dem PSN-Store oder vom Xbox Live Marketplace. Für unter 10 € bekommt ihr hier regelmäßig richtig gute Spielideen vorgesetzt, die einfach nur Spaß machen. "Pixeljunk Eden" ist einer dieser Titel. Zwar braucht die eigenartige Garten-Hüpf-Simulation ein wenig Eingewöhnungszeit und hat mit ein paar merkwürdigen Designentscheidungen zu kämpfen, doch wer sich auf "Eden" einlässt und für derartige Spiele empfänglich ist, wird es als kleines Kunstwerk betrachten. Mit meinem Grimp werde ich sicherlich noch einige unterhaltsame Stunden im PS3-Garten verbringen. Für gerade einmal 8 € könnt ihr selbst zum Gartenbesitzer avancieren.

77

meint: Coole bunte Optik mit einer frischen Art der Fortbewegung machen das Spiel komplett. Dazu noch der lässige Soundtrack und der Spaß kann beginnen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PixelJunk Eden (Übersicht)